Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Sozialmedizin

Möchten Sie als Fachärztin oder Facharzt komplexe gesundheitliche Situationen analysieren, für die Sie bisher im Klinik-Alltag noch zu wenig Zeit haben? In einem modernen Umfeld und der Unterstützung durch ein interdisziplinäres Team? 

Die Kernaufgabe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Bereich Sozialmedizin ist die Beurteilung und Begutachtung der Leistungsfähigkeit unserer Versicherten. 
Dazu gehören u. a.:

  • Sozialmedizinische Stellungnahmen zu Anträgen für Leistungen (z. B. Anträge zur Erwerbsminderungsrente, Anträge auf medizinische Rehabilitation) 
  • Prüfung von Gutachten und Befundberichten, 
  • internistische Funktionsdiagnostik. 

Wir beschäftigen  neben Gutachtern und Prüfärzten auch medizinisches Personal sowie ärztlichen Assistenzkräfte.

Sie entscheiden unabhängig, verantwortungsvoll und nach dem aktuellen medizinischen Wissens- und Rechtsstand darüber, inwieweit Menschen noch auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt tätig sein können. Dabei behandeln sie alle Versicherten nach den gleichen Grundsätzen und erhöhen damit die Akzeptanz für unsere sozialmedizinischen Beurteilungen und die daraus folgenden Verwaltungsentscheidungen.

Arbeitgebervorteile

junger mann der sehr zufrieden in die Kamera lächelt und einen Daumen nach oben hat
  • Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Vergütung, denn wir sind ein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).
  • Wir bieten umfangreiche Weiterbildungs- und Seminarangebote, damit Sie sich auch in Zukunft weiterentwickeln können.
  • Sie profitieren von vergünstigten Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr und die Deutsche Bahn.
  • An beiden Standorten stehen kostenlose Parkplätze für Sie zur Verfügung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei, gesund und fit zu bleiben. 
  • An beiden Standorten gibt es in den Mitarbeiterrestaurants eine große Auswahl an gesunden und leckeren Gerichten für die Zwischen- und Mittagsverpflegung.
  • Sie können sich auf flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung freuen.
  • Bei uns gibt es die Möglichkeit für Telearbeit von zu Hause aus.
  • An unseren beiden Standorten in München und Landshut sind Betriebskindergärten angegliedert.
  • Der Kindergarten hat zu? Nutzen Sie unser Eltern-Kind-Arbeitszimmer.
  • Wir bieten Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf vereinbaren können.
weitere Informationen zum Thema "familienfreundlicher Arbeitgeber".

Bewerben

Frau arbeitet an einer Tastatur vor einem Monitor

Eine Ausbildung, ein Studium oder ein beruflicher Neuanfang? Das ist auch bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd möglich. Schauen Sie sich unser vielseitiges Stellenangebot an und bewerben Sie sich jetzt!

Infos zum Bewerbungsprozess

Stellenangebote

  • Fachadministrator Netzwerk (m/w/d)

      • München
    • IT
    • veröffentlicht am 24.09.2020
    • Bewerbungsfrist 16.10.2020

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

    Fachadministrator (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    • Installation, Administration und Betrieb zentraler und dezentraler IT-Komponenten im Bereich Netzwerk- und Kommunikationstechnik
    • Administration in den Spezialgebieten LAN, WLAN, Netzwerkmanagement, Netzwerksicherheit, Fernzugriff und Fernwartung
    • Benutzerbetreuung im Aufgabenumfeld (Incident- und Changemanagement)
    • Erstellung technischer Dokumentationen, Netzpläne und Reports
    • Koordination interner und externer Dienstleister

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbarer Studienrichtung oder erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Certified IT-Business/IT-Systems Manager, Betriebsinformatiker/in (HWK) oder Wirtschaftsinformatiker/in (IHK) mit jeweils mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
    • Idealerweise Erfahrung in den Bereichen Routing & Switching, WLAN, NAC insbesondere mit Komponenten des Herstellers Cisco
    • Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Teamfähigkeit
    • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
    • Kundenorientierung
    • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
    • Souveränes Auftreten
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Fachadministrator Telekommunikation (m/w/d)

      • München
    • IT
    • veröffentlicht am 24.09.2020
    • Bewerbungsfrist 16.10.2020

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

    Fachadministrator (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    • Installation, Administration und Betrieb zentraler und dezentraler IT-Komponenten im Bereich Netzwerk- und Kommunikationstechnik
    • Administration in den Spezialgebieten Telekommunikation, Unified Communications und Mobile-Device-Management
    • Benutzerbetreuung im Aufgabenumfeld (Incident- und Changemanagement)
    • Erstellung technischer Dokumentationen, Netzpläne und Reports
    • Koordination interner und externer Dienstleister

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbarer Studienrichtung oder erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum/zur Certified IT-Business/IT-Systems Manager, Betriebsinformatiker/in (HWK) oder Wirtschaftsinformatiker/in (IHK) mit jeweils mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
    • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit TK-/UC- und Contactcenter-Infrastrukturen (CUCM, UCCX) und MDM-Systemen
    • Eigenständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
    • Teamfähigkeit
    • Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit
    • Kundenorientierung
    • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen
    • Souveränes Auftreten
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Mitarbeiter (m/w/d) für das Bundesprogramm rehapro

      • Landshut
      • München
    • Rente/Reha
    • veröffentlicht am 22.09.2020
    • Bewerbungsfrist 14.10.2020

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

    Mitarbeiter (m/w/d) für das Bundesprogramm rehapro

    Aufgabengebiete

    • Bearbeitung und Verwaltung der Fördergelder, z.B. Vorbereiten des Mittelabrufs, Anlegen sowie Pflegen von Beleglisten und Erstellen von Auszahlungs-, Kassen- und Umbuchungsanordnungen zur Genehmigung
    • Mitarbeit bei der Weiterleitung der Zuwendung an den Letztempfänger
    • Administrative Unterstützung und Übernahme von Assistenzaufgaben bei der Koordination und Steuerung einzelner Modellprojekte, z.B. Terminkoordination, Planung und Durchführung standortübergreifender Veranstaltungen, Öffentlichkeitsarbeit
    • Unterstützung bei der Zusammenarbeit mit der Programmevaluation und der wissenschaftlichen Begleitungen

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Kauffrau/zum Kaufmann für Büromanagement oder als Sozialversicherungsfachangestellte/r
    • Erfahrung bei der Verwaltung von Fördergeldern
    • Interesse an Projektarbeit
    • Sicherer Umgang mit PC und MS-Office-Standardsoftware sowie Bereitschaft, sich weitere Programme (Abrechnungssoftware Profi-Online) anzueignen
    • Kommunikationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
    • Strukturierte Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur Weiterbildung
    Weitere Infos zu dieser Stelle