Ärztinnen und Ärzte in der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd

Eine Pille
ist nicht genug

Medizinische Behandlung bedeutet für uns mehr, als Medikamente zu vergeben. Bei uns bekommen Sie die Zeit für ausführliche Gespräche mit Ihren Patientinnen und Patienten. So haben Sie immer den ganzen Menschen im Blick.

junge Frau hält Pille in der rechten Hand nach vorn

Eine Pille
ist nicht genug

Medizinische Behandlung bedeutet für uns mehr, als Medikamente zu vergeben. Bei uns bekommen Sie die Zeit für ausführliche Gespräche mit Ihren Patientinnen und Patienten. So haben Sie immer den ganzen Menschen im Blick.

Eine Pille
ist nicht genug

Medizinische Behandlung bedeutet für uns mehr, als Medikamente zu vergeben. Bei uns bekommen Sie die Zeit für ausführliche Gespräche mit Ihren Patientinnen und Patienten. So haben Sie immer den ganzen Menschen im Blick.

junge Frau hält Pille in der rechten Hand nach vorn

Eine Pille
ist nicht genug

Medizinische Behandlung bedeutet für uns mehr, als Medikamente zu vergeben. Bei uns bekommen Sie die Zeit für ausführliche Gespräche mit Ihren Patientinnen und Patienten. So haben Sie immer den ganzen Menschen im Blick.

In unseren Rehakliniken und in unserem Akutkrankenhaus ist vielseitiges medizinisches Sachverständnis gefragt. Sie haben die Möglichkeit, viel Zeit mit Ihren Patientinnen und Patienten zu verbringen. Im Vergleich zu anderen Akutkrankenhäusern bekommen Sie bei uns Zeit für ausführliche Gespräche und Aufklärungsarbeit. Und auch die Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen macht die Arbeit spannend und abwechslungsreich. Gemeinsam mit Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten sowie pädagogischen Fachkräften entwickeln Sie gemeinsame Reha-Ziele für Ihre Patientinnen und Patienten.

„Das Beste ist natürlich die
Arbeit mit meinen Patienten.
Das ist der Grund, warum ich Ärztin geworden bin.”
Dr. Annika Welte, Assistenzärztin
Ärtzin führt mit einem jungen Patienten ein Arztgespräch im Behandlungszimmer
Welche Aufgaben machen Ihnen in Ihrem Job besonders viel Spaß?

„Hier habe ich die Möglichkeit, viel Zeit mit meinen Patientinnen und Patienten zu verbringen. Was mir aber auch viel Spaß bereitet, ist mit den Kolleginnen und Kollegen aus anderen Fachbereichen interdisziplinär zusammenzuarbeiten. Dazu zählen die Teams aus der Physio- und Ergotherapie, Pädagogik, Psychologie und Pflege. Wir haben ein gemeinsames Reha-Ziel für unsere Patientinnen und Patienten formuliert.“

Was hat Sie von Anfang an begeistert, als Sie zur Reha-Klinik kamen?

„Am meisten begeistert mich, dass ich endlich Zeit für meine Patientinnen und Patienten habe. Ich kann sie über mehrere Wochen betreuen und habe so Zeit für ausführliche Gespräche und Aufklärungsarbeit. Das ist, was mich am meisten begeistert.“

Was schätzen Sie am meisten an der Arbeit in der Reha-Klinik?

„Ich schätze es sehr, dass die Deutsche Rentenversicherung als Arbeitgeber für gute Arbeitsbedingungen im ärztlichen Bereich sorgt. Überstunden werden beispielsweise aufgeschrieben und dafür gibt es Freizeitausgleich. Außerdem ist die Belastung im Dienst einfach nicht so hoch wie es teilweise in anderen Akutkrankenhäusern der Fall ist.“

Einblicke in Dr. Annika Weltes Arbeitswelt

Video starten

Stellenangebote

Mitarbeiter für die Verwaltung (m/w/d) Tegernsee
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 21.11.2019 Bewerbungsfrist 09.12.2019

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen:

Mitarbeiter für die Verwaltung (m/w/d)

Aufgabengebiete
  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Wohnungsverwaltung
Unsere Anforderungen
  • Kaufmännische Ausbildung mit Affinität zum Gesundheitswesen
  • Führerschein
  • Versierter Umgang mit MS-Office Produkten
  • Freude im Umgang mit unseren Rehabilitanden und Kunden
  • Höfliches, sicheres und repräsentatives Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle
Mitarbeiter für die Patientenverwaltung (m/w/d) Tegernsee
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 21.11.2019 Bewerbungsfrist 09.12.2019

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen:

Mitarbeiter für die Patientenverwaltung (m/w/d)

Aufgabengebiete
  • Durchführung der Bettendisposition
  • Abrechnung der verschiedenen Maßnahmen
  • Erstellen von Statistiken
  • Durchführen von Jahresabschlussarbeiten und Mitarbeit im Qualitätsmanagementsystem
  • Bei entsprechender Eignung Einsatz als Teamleitung

 

Unsere Anforderungen
  • Kaufmännische Ausbildung mit Affinität zum Gesundheitswesen
  • Berufserfahrung im Bereich einer Patienten-aufnahme in einer Rehabilitationsklinik o.ä.
  • Versierter Umgang mit MS-Office Produkten
  • Freude im Umgang mit unseren Rehabilitanden und Kunden
  • Höfliches, sicheres und repräsentatives Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit

 

 

Weitere Infos zu dieser Stelle
Gesundheits- und Krankenpfleger für Rehabilitation/AHB-Station in 3 Schichten (m/w/d) Tegernsee
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 21.11.2019 Bewerbungsfrist 09.12.2019

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen:

Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)

für Rehabilitation/AHB-Station in 3 Schichten 

 

 

Aufgabengebiete
  • Unterstützung unseres Pflegeteams
  • Pflegerische Betreuung unserer Patienten
  • Administrative Aufgaben

 

Unsere Anforderungen
  • Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Ganzheitliches Pflegeverständnis und innovatives Prozessdenken
  • Selbstständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu konstruktiver Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen
  • Flexibilität
  • Einfühlungsvermögen, freundliches Auftreten

 

Weitere Infos zu dieser Stelle
Alle Stellenangebote

Bewerben

Frau arbeitet an Tastatur vor einem Monitor

Eine Ausbildung, ein Studium oder ein beruflicher Neuanfang? Das ist auch bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd möglich. Schauen Sie sich unser vielseitiges Stellenangebot an und bewerben Sie sich jetzt!

Infos zum Bewerbungsprozess
Betriebsprüfer (m/w/d) München
Landshut
Rente/Reha veröffentlicht am 22.11.2019 Bewerbungsfrist 13.12.2019

Für unsere Prüfteams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

Betriebsprüfer (m/w/d)

Die Rentenversicherungsträger schützen mit Ihren Betriebsprüfungen die Rechte und Interessen der Beschäftigten und Arbeitgeber. Sie prüfen nach § 28 p SGB IV mindestens alle 4 Jahre bei den Arbeitgebern, ob insbesondere die Gesamtsozialversicherungsbeiträge der Beschäftigten zutreffend berechnet und abgeführt worden sind.

Aufgabengebiete
  • Durchführung von Betriebsprüfungen im Innen- bzw. Außendienst
  • Prüfung der Richtigkeit der Beitragszahlungen unter Beachtung der melderechtlichen Bestimmungen
  • Prüfung der Zahlung der Künstlersozialabgabe und die Beachtung der Meldungspflichten nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz
  • Prüfung der Unfallumlage, von unfallversicherungspflichtigem Entgelt und dessen Zuordnung zu den Gefahrtarifstellen
  • Beratung der Arbeitgeber im Aufgabengebiet
  • Abhilfen und Stellungnahmen zu Widersprüchen
Unsere Anforderungen
  • Einen erfolgreichen Abschluss der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (1. Juristisches Staatsexamen/Bachelor of Laws) oder
  • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (FH/Bachelor) bevorzugt mit den Schwerpunkten Steuern und Prüfungswesen oder Finanz- und Rechnungswesen, Controlling oder Sozialversicherung oder
  • Steuerfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
  • Krankenkassenfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
  • Bilanzbuchhalter mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie
  • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Steuer- und Sozialabgabenrechts bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse anzueignen
  • Ausgeprägtes technisches Verständnis mit guten PC-Kenntnissen
  • Sicheres Auftreten und sehr gute Umgangsformen
  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
  • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit in Bezug auf die täglichen Dienstreisen
  • Organisationsvermögen
Weitere Infos zu dieser Stelle
Werkstudent (m/w/d) im Team Controlling Landshut
Verwaltung veröffentlicht am 08.11.2019 Bewerbungsfrist 29.11.2019

Wir suchen ab sofort befristet für sechs Monate während des Studiums einen 

Werkstudenten (m/w/d) im Team Controlling

Aufgabengebiete
  • Mitwirkung bei Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen
  • Projektarbeit
  • Mitarbeit bei Planungstätigkeiten (Recherchen / Statistikanalysen)
  • Unterstützung im Berichtswesen
Unsere Anforderungen
  • Immatrikulierte/r Student/-in im Bereich Betriebswirtschaft bzw. vergleichbares Studium
  • Erfahrung im Projektmanagement wünschenswert
  • Selbstständige, sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
  • Routine im Umgang mit MS-Office
Weitere Infos zu dieser Stelle
Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement in Landshut Landshut
Nachwuchskräfte veröffentlicht am 08.11.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2020

Kaufleute (m/w/d) für Büromanagement

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort Landshut und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement sind für kaufmännische, verwaltende und organisatorische Aufgaben in der DRV Bayern Süd verantwortlich. Sie übernehmen beispielsweise die Kostenkontrolle, die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Terminplanung und -überwachung sowie die Buchhaltung. Während der praktischen Ausbildung am Standort werden Sie durch geschulte Ausbildende angeleitet. Außerdem werden bei der DRV Bayern Süd Selbstständigkeit und Teamfähigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung und mit zeitgemäßen Ausbildungsmethoden gefördert.

Unsere Anforderungen

Sie sollten über Organisationstalent verfügen, kontaktfreudig sein und den Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation beherrschen.

Ebenso ein guter Abschluss der Mittleren Reife.

Weitere Infos zu dieser Stelle
Zur Stellenbörse

Bildergalerie