Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Referatsleiter (m/w/d)

Standort:
Landshut
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Am Alten Viehmarkt 2
84028 Landshut
Fachbereich:
Rente/Reha
Veröffentlicht am:
08.10.2020
Bewerbungsfrist:
06.11.2020
Arbeitszeitumfang:
Vollzeit
Verfügbar:
ab sofort

Wir suchen für unsere Abteilung Rentenversicherung an unserem Standort in Landshut ab sofort einen

Referatsleiter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • personelle, fachliche und organisatorische Leitung des Referates
  • Unterstützung der Bereichsleitung bei der fachlichen und organisatorischen Leitung des Bereichs

Unsere Anforderungen

  • Wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Rechtswissenschaften mit erfolgreich abgeschlossenem 2. Staatsexamen
  • Interesse für die Aufgabengebiete der gesetzlichen Rentenversicherung
  • Persönliches Engagement
  • Freude an einer Führungstätigkeit
  • Ausgeprägte Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit
  • Kooperationsfähigkeit
  • Organisationstalent

Wir bieten Ihnen

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer unbefristeten Stelle in Vollzeit (39 Std./wöchtl.)
  • Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Die Vorteile eines familienorientierten Unternehmens mit unter anderem flexiblen Arbeitszeiten und teilzeitfähigen Arbeitsplätzen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebswohnungen und Betriebskindergarten
  • Eigenes Betriebsrestaurant
  • Vielfältiges Angebot im Rahmen des Betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Eine Vergütung in EG 13 nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd fördert aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir sind bestrebt, den Anteil an Frauen in Führungspositionen zu erhöhen und fordern entsprechend qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. 

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unsere Karriereseite.

Ihre Ansprechpartner

Ihre Ansprechpartnerin für fachliche Fragen :
Renate Hallmann

Tel.: 0871 81-2620

Ihre Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen :
Simone Eichmeier

Tel.: 089 6781-4104

Nicht die richtige Stelle gefunden?

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 28.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung für unseren betriebseigenen Kindergarten in Landshut einen

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Unterstützung bei der Erziehungs- und Bildungsarbeit innerhalb der Kindergruppe
  • Erledigung der anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Mithilfe bei der Gestaltung von Festen

Unsere Anforderungen

  • Vorhandene Zusage für einen Ausbildungsplatz im Sozialpädagogischen Seminar      (SPS 1 oder SPS 2)
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisations- und Kontaktfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

    • München
    • Regensburg
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 28.10.2020
  • Bewerbungsfrist 18.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams 

Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

zur Erstellung von Gutachten und Durchführung von prüfärztlichen Tätigkeiten im sozialmedizinischen Dienst

Aufgabengebiete

  • Erstellung von fachlich qualifizierten Gutachten
  • Veranlassung adäquater sozialmedizinischer Sachaufklärung bei Leistungsanträgen
  • Sozialmedizinische Stellungnahmen bei Anträgen auf Erwerbsminderungsrente, Leistungen zur Teilhabe sowie in Rechtsmittelverfahren

 Es handelt sich dabei um selbstständige, eigenverantwortliche Tätigkeiten in kollegialer Zusammenarbeit mit den im Haus tätigen Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie anderer Fachabteilungen.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Neurologie / Psychiatrie
  • Sozialmedizinisches Interesse
  • Verständnis für administrative Abläufe
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Empathie und Kundenorientierung
  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Weitere Infos zu dieser Stelle

Teamleitung (m/w/d) Personalgewinnung – Schwerpunkt Recruiting & Personalmarketing

    • München
    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 13.11.2020

Wir suchen an unserem Standort in München oder Landshut ab sofort eine

 

Teamleitung (m/w/d) Personalgewinnung – Schwerpunkt Recruiting & Personalmarketing

Aufgabengebiete

  • Fachliche, organisatorische und disziplinarische Leitung des Teams Personalgewinnung
  • Beratung der Fachabteilungen und der Geschäftsführung in Fragen der Personalgewinnung
  • Verantwortung und kontinuierliche Weiterentwicklung des Rekrutierung-Prozesses für Fach- und Nachwuchskräfte
  • Optimierung einer Recruiting Software
  • Durchführung von Bewerberauswahlverfahren, insb. für Positionen der mittleren und oberen Führungsebene
  • Weiterentwicklung der Personalgewinnungsstrategie der DRV Bayern Süd
  • Konzeption und Implementierung einer Personalmarketingstrategie der DRV Bayern Süd

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, psychologisches oder sozialwissenschaftliches Hochschulstudium – idealerweise Schwerpunkt Personal / HR
  • Umfassende Erfahrung mit Personalgewinnungsprozessen und -strategien
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit einer aktuellen Recruiting Software
  • Ausgesprochenes Faible für Social Media 
  • Mehrjährige Führungserfahrung
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Sicheres Auftreten
  • Kommunikations- und Entscheidungsstärke
  • Zeitliche und örtliche Flexibilität
Weitere Infos zu dieser Stelle

Diabetesberater DDG (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 13.11.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Passau ist zum 1. Januar 2021 befristet für 2 Jahre folgende Stelle in Teilzeit zu besetzen:

Diabetesberater DDG (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Kreative/ konstruktive Mitarbeit in einem interdisziplinären Team mit Mitarbeitern des Ärztlichen Dienstes, des Pflegedienstes, der Psychologie, der Sozial- und Ernährungsberatung, der Physio- und Sporttherapie
  • Eigenständige Therapieerstellung und/ oder -optimierung
  • Durchführung von Einzelberatungen und Gruppenschulungen (Typ1, Typ2, Typ3 und Sonderformen)
  • Insulinpumpentherapie, CGM, FGM sowie moderne Technologien

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Diabetesberater (m/w/d) DDG mit Berufserfahrung
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit
  • Engagement
Weitere Infos zu dieser Stelle

Quereinsteiger (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung (unterstützende Bearbeiter)

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 14.11.2020

Wir suchen an unseren Standorten in München und Landshut ab dem 01.02.2021 mehrere

Quereinsteiger (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung

(unterstützende Bearbeiter)

Aufgabengebiete

  • Erstellung und Bearbeitung von Versicherungsverläufen, Renteninformationen, Rentenauskünften und Bescheide zu rentenrechtlichen Zeiten
  • Erteilung von Auskünften an Familiengerichte, Notare und Rechtsanwälte
  • Sonstige Arbeiten im Zusammenhang mit dem Versicherungskonto z. B. Fehlerbereinigungen, Berichtigungen oder Kontoabgaben

Für einen erfolgreichen Start unterstützen wir Sie mit einer strukturierten hausinternen Einstiegsschulung (in der Regel in Vollzeit).

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen oder Verwaltungsbereich
  • Sicherer und mehrjähriger Umgang mit gängigen PC-Anwendungen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Lernbereitschaft
Weitere Infos zu dieser Stelle

Küchenhilfe (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 13.11.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit zu besetzen:

Küchenhilfe (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Servierdienst
  • Bedienung der Geschirrspülmaschine und sonstiger Küchenmaschinen sowie Geräte
  • Reinigungsarbeiten im Küchenbereich und Speisesaal

Unsere Anforderungen

  • Klinikerfahrung bzw. Erfahrung in einer Großküche / Gemeinschaftsverpflegung erwünscht
  • Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten
  • Kundenorientierung
  • Dienstleistungsgedanke
  • Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • geteilte Dienste
Weitere Infos zu dieser Stelle

Reinigungskraft (m/w/d)

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 13.11.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Bad Füssing ist zum 1. Dezember 2020 befristet für 1 Jahr folgende Stelle in Teilzeit (max. 19,5 Std./ Woche) zu besetzen:

Reinigungskraft (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Reinigungstätigkeiten in Patientenzimmern und Funktionsbereichen unter Beachtung der Hygienestandards und Qualitätsvorgaben

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Hauswirtschaft/ Reinigung ist von Vorteil
  • Große Liebe zur Sauberkeit und Ordnung
  • Gepflegtes und positives Erscheinungsbild
  • Hohe Flexibilität bzgl. Arbeitsbereich und Arbeitszeit (Früh- und Spätschicht, sowie Wochenend- und Feiertagsarbeit)
  • Reibungslose Zusammenarbeit im Team
  • Selbständiges Arbeiten
  • Zuverlässigkeit
  • Freundlicher Umgang mit unseren Patienten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d) (Personalverbindungsstelle/Patientenbüro)

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 13.11.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Im Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau ist zum 1. Dezember 2020 folgende Stelle in Teilzeit oder Vollzeit zu besetzen:

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d)

(Personalverbindungsstelle/Patientenbüro)

Aufgabengebiete

  • Verbindungsstelle zwischen Klinik und der zentralen Personalstelle (Hauptverwaltung München)
  • Betreuung des elektronischen Zeiterfassungssystems (z.B. Buchungskorrekturen, Urlaubsanträge, usw.)
  • Durchführung der Bettendisposition
  • Abrechnung der verschiedenen Maßnahmen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Sehr gute PC-Kenntnisse (Word- und Excel-Kenntnisse von Vorteil)
  • Erfahrung im Bereich Personal
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Koordinationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Zuverlässigkeit
  • Flexibilität
Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Passau zum 1. September 2021 einen:

Auszubildenden für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Patientenbetreuung und -beratung
  • Sekretariat, Verwaltung sowie Abrechnung
  • Dokumentation, Datenschutz und Datensicherung
  • Durchführung von Maßnahmen bei Diagnostik sowie Therapie unter Anleitung und Aufsicht des Arztes (m/w/d), beispielsweise EKG, Ultraschall, Spirometrie etc.
  • Assistenz bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen sowie Laborarbeiten

Unsere Anforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss 
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)
  • Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten
  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den erlernten Bereichen
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit

·Mittlerer Schulabschluss

·Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)

·Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten

·Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft

·Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

·Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den erlernten Bereichen

·Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit

Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Bad Füssing zum 1. September 2021 einen

Auszubildenden für den Beruf Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Organisation und Bearbeitung bürowirtschaftlicher Aufgaben
  • Patientenverwaltung
  • Auftragsbearbeitung
  • Beschaffung
  • Finanzbuchhaltung
  • Personalverwaltung

Unsere Anforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Engagement
  • Freundliches und selbstbewusstes Auftreten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Assistent für den kaufmännischen Direktor (m/w/d)

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 22.10.2020
  • Bewerbungsfrist 06.11.2020

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt bevorzugt in Vollzeit einen:

Assistenten für den kaufmännischen Direktor (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Allgemeine Sekretariatsaufgaben
  • Wohnungsverwaltung
  • Betreuung der elektronischen Zeiterfassung und Unterstützung in der Personalarbeit

Unsere Anforderungen

  • Kaufmännische Ausbildung mit Affinität zum Gesundheitswesen
  • Führerschein
  • Versierter Umgang mit MS-Office Produkten
  • Freude im Umgang mit unseren Rehabilitanden, Kunden und Mitarbeitern
  • Höfliches, sicheres und repräsentatives Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft Neues zu Lernen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Klinikbetreuung

    • München
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 13.10.2020
  • Bewerbungsfrist 04.11.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Klinikbetreuung

Die Abteilung Kliniken betreut 5 eigene Rehabilitationskliniken, 1 Akutkrankenhaus und mehr als 100 Vertragseinrichtungen für Leistungen zur medizinischen Rehabilitation.

Aufgabengebiete

  • Durchführung und Kontrolle von Anerkennungsverfahren für Rehabilitationseinrichtungen
  • Klinikvisitationen
  • Vorbereitung von Vergütungssatzverhandlungen
  • Qualitätsmanagement
  • Bearbeiten von Grundsatzfragen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zur/zum Diplomverwaltungswirt/in FH oder zur/zum Diplombetriebswirt/in FH oder Bachelor of Laws Sozialversicherung oder Bachelor of Arts im Bereich der Betriebswirtschaftslehre/Gesundheits- und Sozialwirtschaft oder Bachelor of Science Gesundheitsökonomie
  • Kenntnisse im Rehabilitationsrecht von Vorteil
  • Sorgfältige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Teamfähigkeit
  • Planungsvermögen und vernetztes Denken
Weitere Infos zu dieser Stelle

Chefarzt Pneumologie (m/w/d)

    • Bad Reichenhall
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 12.10.2020
  • Bewerbungsfrist 09.11.2020

Die Klinik Bad Reichenhall, der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationsklinken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/ Innere Medizin und Orthopädie werden 269 stationäre Patienten auf hohem, fachlichen Niveau behandelt.

Aufgrund des Wechsels des bisherigen Stelleninhabers in den Ruhestand suchen wir für den Fachbereich Pneumologie/ Innere Medizin ab dem 01.07.2021 einen

Chefarzt Pneumologie (m/w/d)

Im Bereich Pneumologie/ Innere Medizin (Bettenzahl 149; 1 Chefarzt, 2 Oberärzte, 8 Stationsärzte) werden alle chronischen Krankheiten der Atmungsorgane einschließlich schlafbezogener Atmungsstörungen und den regelhaft vorhandenen internistischen Komorbiditäten behandelt. Diagnostikrepertoire: Pulmokardiale Funktionsdiagnostik (u.a. Spiroergometrie, Provokations- und Belastungstests), digitales Röntgen, Bronchoskopie, Sonografie, DGSM-akkreditiertes Schlaflabor (3 Polysomnographiemessplätze, Kapnometrie). Therapeutisch reicht das Spektrum von der differenzierten medikamentösen Behandlung über eine spezialisierte Trainings-, Physio- und Ergotherapie, eine sehr umfassende Patientenschulung, gezielte psychologische Interventionen bis hin zur Behandlung schlafbezogener Atmungsstörungen (NIV bei OHS oder hyperkapnischer respiratorischer Insuffizienz).

Aufgabengebiete

  • Führung und Leitung der Rehabilitationsklinik (Eigenbetrieb) in enger Zusammenarbeit mit dem Kaufmännischen Direktor und Chefarzt der Orthopädie
  • Verantwortung des internistischen/pneumologischen Diagnostik- und Therapieprogramms
  • Repräsentation der Klinik nach außen
  • Verantwortung für die Weiterentwicklung der medizinischen Strategie

Unsere Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Pneumologie/ Innere Medizin
  • Zusatzbezeichnung Allergologie, Sozialmedizin oder Schlafmedizin wünschenswert
  • Habilitation oder eine vergleichbare wissenschaftliche Qualifikation wünschenswert
  • Mehrjährige Führungserfahrung sowie Engagement zur Leitung, Gestaltung und Weiterentwicklung der Klinik
  • Strategische Managementkompetenz
  • Ausgeprägte wirtschaftliche Denk- und Handlungsweise
  • Selbstbewusstes und patientenorientiertes Vorgehen
  • Gute fachliche und mitarbeiterorientierte Führungseigenschaften bei gleichzeitiger Durchsetzungsfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Oberarzt (m/w/d) Rheumatologie oder Innere Medizin

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 12.10.2020
  • Bewerbungsfrist 09.11.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Bad Füssing mit orthopädischer Indikation ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Oberarzt (m/w/d) Rheumatologie oder Innere Medizin

Aufgabengebiete

  • Fachliche Leitung und Gewährleistung der adäquaten Behandlung entzündlich- rheumatischer Krankheiten sowie internistischer Ko-Morbiditäten
  • Planung und Überwachung der organisatorischen Abläufe
  • Planen und Durchführen medizinischer Diagnostik und Behandlung im Rahmen eines umfassenden Reha- Verständnisses
  • Supervision und ggf. auch Weiterbildung der Assistenzärzte
  • Erstellung von Therapieverordnungen
  • Halten von Vorträgen, Seminaren oder Schulungen
  • Teilnahme an Rufbereitschaft

Unsere Anforderungen

  • Eine fachärztliche Anerkennung für Rheumatologie, alternativ Innere Medizin, wünschenswert mit Schwerpunkt internistische Rheumatologie
  • Interesse am Bewegungssystem, Weiterbildung in Manueller Medizin bzw. die Bereitschaft dazu
  • Interesse an rehabilitativer Medizin
  • Integrationsfähigkeit, Teamorientierung, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Weiterbildung in Sozialmedizin bzw. die Bereitschaft dazu
  • Interesse an Forschungsprojekten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 30.11.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 einen

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort Landshut und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement sind für kaufmännische, verwaltende und organisatorische Aufgaben in der DRV Bayern Süd verantwortlich. Sie übernehmen beispielsweise die Kostenkontrolle, die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Terminplanung und -überwachung sowie die Buchhaltung. Während der praktischen Ausbildung am Standort werden Sie durch geschulte Ausbildende angeleitet. Außerdem werden bei der DRV Bayern Süd Selbstständigkeit und Teamfähigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung und mit zeitgemäßen Ausbildungsmethoden gefördert.

Unsere Anforderungen

Sie sollten über Organisationstalent verfügen, kontaktfreudig sein und den Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation beherrschen.

Ebenso ein guter Abschluss der Mittleren Reife.

Weitere Infos zu dieser Stelle

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 30.11.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 einen

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort München und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement sind für kaufmännische, verwaltende und organisatorische Aufgaben in der DRV Bayern Süd verantwortlich. Sie übernehmen beispielsweise die Kostenkontrolle, die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Terminplanung und -überwachung sowie die Buchhaltung. Während der praktischen Ausbildung am Standort werden Sie durch geschulte Ausbildende angeleitet. Außerdem werden bei der DRV Bayern Süd Selbstständigkeit und Teamfähigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung und mit zeitgemäßen Ausbildungsmethoden gefördert.

Unsere Anforderungen

Sie sollten über Organisationstalent verfügen, kontaktfreudig sein und den Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation beherrschen.

Ebenso ein guter Abschluss der Mittleren Reife.

Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Studienschwerpunkt „Public Management“ (B.A.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 30.11.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Studienschwerpunkt „Public Management“ (B.A.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Der interdisziplinäre betriebswirtschaftliche Studiengang „Public Management“ macht Sie fit für die Arbeit in der öffentlichen Verwaltung. Wir bieten diesen dualen Studiengang in Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning an. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Arts“. Public Management verbindet wirtschaftliche, rechtliche und politische Aspekte. Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Inhaltliche Schwerpunkte sind neben betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Themen Organisation, Struktur und Wirken in der öffentlichen Verwaltung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie im Rechnungswesen, in der allgemeinen Verwaltung, im Finanzmanagement und in der Unternehmenssteuerung ein. 

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
  • großes Interesse an betriebswirtschaftlichen sowie verwaltungsrechtlichen Zusammenhängen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Koch (m/w/d)

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 15.11.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 einen 

Koch (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort in Landshut und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Ausbildungsinhalte, die bei uns nicht angeboten werden können, werden in a la Carte Restaurants in der näheren Umgebung erlernt. Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd betreibt am Standort in Landshut ein betriebseigenes Restaurant, das vor allem wegen der guten Küche bekannt ist. Auch die umliegenden Behörden und Ämter nutzen das Angebot der Kantine gerne. Als Kantine haben wir sehr angenehme Arbeitszeiten, denn es gibt keinen Abend- oder Nachtbetrieb und auch die Wochenenden sind frei. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden mit Gleitzeitregelung.

Unsere Anforderungen

Sie sollten ein Organisationstalent sein, gerne im Team sowie sorgfältig und verantwortungsbewusst arbeiten.

Außerdem verfügen Sie über einen guten, qualifizierenden Mittelschulabschluss.

Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (B.Sc.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Verwaltungsinformatik. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang kombiniert die IT-Inhalte aus der Wirtschaftsinformatik mit den verwaltungsrechtlichen Grundlagen im öffentlichen Dienst. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (B.Sc.) (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt Verwaltungsinformatik (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Verwaltungsinformatik. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang kombiniert die IT-Inhalte aus der Wirtschaftsinformatik mit den verwaltungsrechtlichen Grundlagen im öffentlichen Dienst. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 27.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Bewilligung von Nachsorgeleistungen

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 27.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Aufgabengebiete

 

  • Bearbeitung von Anträgen auf allgemeine und sonstige Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Bearbeitung von Anträgen auf
    • Entwöhnungsbehandlungen
    • KFZ-Hilfen und technische Arbeitshilfen
    • Leistungen an Arbeitgeber
    • Gründungszuschüsse und Mobilitätshilfen
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld, Haushaltshilfe und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Erstattung von Maßnahmekosten an unzuständige Leistungsträger
  • Prüfung und Entscheidung über die von den Bearbeiterinnen und Bearbeitern erarbeiteten Produkte

 

 

 

 

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 23.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Erwerbsminderungs- und Altersrenten ggf. unter Berücksichtigung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Bearbeitung von Renten wegen Todes bei Versicherungszeiten nach besonderen Rechtsvorschriften
  • Prüfung und Freigabe der von den Bearbeitern/-innen erstellten Feststellungs- und Nachbehandlungsbescheide

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 21.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rentenversicherung.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Rentenanträgen (Renten wegen Alters, Renten wegen Todes) ggf. unter Anwendung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Klärung von Versicherungskonten einschließlich Erteilung der Feststellungsbescheide und der Rentenauskünfte
  • Bearbeitung und Erteilung von Auskünften an das Familiengericht zur Feststellung des Versorgungsausgleiches im Rahmen von Ehescheidungen,
  • Bearbeitung der Geschäftsprozesse im Rentennachbehandlungsverfahren

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

  Sozialversicherungsfachangestellte  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle