Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Bereichsleiter Diagnostik (m/w/d)

Standort:
Tegernsee
Orthopädische Klinik Tegernsee
Seestraße 80
83684 Tegernsee
Fachbereich:
Kliniken und Sozialmedizin
Veröffentlicht am:
11.11.2020
Bewerbungsfrist:
03.12.2020
Arbeitszeitumfang:
Teilzeit
Verfügbar:
ab sofort

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt (zunächst befristet auf 2 Jahre) in Teilzeit einen

Bereichsleiter Diagnostik (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Leitung des Bereichs
  • Laborarbeiten, EKG, Röntgen, verschiedene diagnostische Verfahren
  • Führungs- und Organisationsaufgaben, Qualitätskontrollen
  • Assistenz im ärztlichen Bereich
  • Dateneingabe medizinisch relevanter Daten in das klinikeigene Dokumentationssystem
  • Notfallmanagement
  • Arztbriefschreibung

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung als medizinischer Fachangestellter (m/w/d) idealerweise mit Röntgen- und Laborerfahrung
  • Sicherer Umgang mit moderner IT
  • Röntgenschein, bzw. Bereitschaft diesen zu erwerben
  • Erfahrungen in Organisation und Leitung eines Bereiches
  • Eigenständige und verantwortliche Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Organisationsfähigkeit
  • Gute Umgangsformern und Empathie
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Engagement

Wir bieten

  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit
  • Angebot von kliniknahen Wohnungen zu kostengünstigen Konditionen

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. med. Kathrin Kleinert (Tel. 08022 185-230) und Herr Dr. med. Martin Sachse (Tel. 08022 185-234)  gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich bis zum 03.12.2020 bevorzugt über unser Bewerberformular oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail als PDF-Datei an bewerbung@ok-tegernsee.de oder per Post an die folgende Adresse:

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Team Personalgewinnung / OKT

Thomas-Dehler-Straße 3                                  

81737 München

 

www.ok-tegernsee.de

Ihre Ansprechpartner

Dr. med. Kathrin Kleinert

Tel.: 08022/ 185230

Dr. med. Martin Sachse

Tel.: 08022 /185234

Nicht die richtige Stelle gefunden?

Medizinische Fachangestellte (m/w/d)

    • Bad Reichenhall
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.11.2020
  • Bewerbungsfrist 14.12.2020

Die Klinik Bad Reichenhall der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationsklinken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/ Innere Medizin und Orthopädie werden 269 stationäre Patienten auf hohem, fachlichen Niveau behandelt.

Zur Unterstützung des Pflegeteams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit, vorerst befristet für 12 Monate, einen

Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Unterstützung bei Tätigkeiten im Zusammenhang mit der Aufnahme, Verlegung und Entlassung von Patienten z.B. Begleitung bei Visiten, Bestellung von Verbrauchsmitteln, Ausgabe von Pflegehilfsmitteln

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusste Arbeitsweise und Flexibilität
  • PC-Erfahrung
  • Bereitschaft zum Schichtdienst, Wochenend- und Feiertagsdienst
Weitere Infos zu dieser Stelle

Diätassistent (m/w/d)

    • Bad Reichenhall
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 19.11.2020
  • Bewerbungsfrist 11.12.2020

Die Klinik Bad Reichenhall der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationsklinken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/ Innere Medizin und Orthopädie werden 269 stationäre Patienten auf hohem, fachlichen Niveau behandelt.

Wir suchen zum 01.01.2021 in Vollzeit oder Teilzeit, befristet für 12 Monate, einen

Diätassistenten (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Ernährungsberatung von einzelnen Patienten und Gruppen
  • Anleitung der Patienten in der Lehrküche
  • Mitwirkung bei der Ausarbeitung und Aufstellung der Speisepläne, beim Einkauf von Diätnahrungsmitteln, bei der Zubereitung und Portionierung der Sonderkostformen

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Berufsfeld Diätassistent (m/w/d)
  • Interesse und Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit an der Weiterentwicklung und Evaluation unseres diätetischen Diagnostik- und Therapieangebotes
  • Ausgeprägte Patienten- und Teamorientierung
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Schichtarbeit und zu Wochenend- und Feiertagsdienst
  • Freundliches Auftreten, gute Umgangsformen und gepflegtes Erscheinungsbild
Weitere Infos zu dieser Stelle

Psychologe (m/w/d)

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 11.11.2020
  • Bewerbungsfrist 03.12.2020

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum 01.01.2021 (zunächst befristet auf 2 Jahre) in Teilzeit einen:

Psychologen (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Eigenverantwortliche psychologische Behandlung von Patienten im Einzelsetting und in Gruppentherapien (z.B. Schmerzbewältigung, Nichtrauchertraining, Stressbewältigung, MBOR etc.)
  • Psychologische Diagnostik
  • Krisenintervention
  • Dokumentation der durchgeführten Therapien u.a. im Entlassungsbericht
  • Freunde und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung und Evaluation interdisziplinärer Gruppentherapien
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit im multiprofessionellen Team

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Psychologie (Diplom oder Master)
  • Erfahrungen im Bereich Rehabilitation 
  • Empathischer Umgang mit Patienten
  • Hohe Motivation und Engagement sowie teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, gute methodische und statistische Kenntnisse sind von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft, Organisationsfähigkeit und Eigeninitiative
  • Humor und Freude an der Arbeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Anlagenmechaniker (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 11.11.2020
  • Bewerbungsfrist 03.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (19,5 Std.), zunächst befristet bis 31.12.2021, zu besetzen:

Anlagenmechaniker (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Durchführung von Instandhaltungs- und Inspektionsarbeiten an technischen Anlagen
  • Allgemeine Tätigkeiten im Rahmen der Haustechnik einer Rehabilitationsklinik

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik bzw. vergleichbare Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
  • Eigenständige und verantwortliche Arbeitsweise
  • Spaß an der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Berufsgruppen einer Klinik
  • Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaftsdienst
  • Führerschein
Weitere Infos zu dieser Stelle

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 11.11.2020
  • Bewerbungsfrist 03.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Passau ist zum 1. Dezember 2020 folgende Stelle in Teilzeit (im Schichtdienst) zu besetzen:

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Fachgerechtes Erkennen und Erfassen von Patientenbedürfnissen
  • Alle Arbeiten im Rahmen der Grundpflege nach Pflegestandards
  • Durchführung medizinischer Anordnungen in der Behandlungspflege
  • Administrative und organisatorische Aufgaben im Stationsbereich

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Kollegiales Verhalten und Teamfähigkeit
  • Initiative und Einsatzbereitschaft
  • Organisationsfähigkeit
  • Verantwortungsbereitschaft
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrecht mit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 02.11.2020
  • Bewerbungsfrist 31.01.2021

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein 

Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrechtmit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Unser dualer Studien­gang Bachelor of Laws - Sozial­versicherungs­recht - Schwer­punkt Prüf­dienst  beginnt am 1. September und dauert insgesamt drei Jahre. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung in Berlin und erlernen die praktischen Fähigkeiten im Prüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd in München.

Die theoretischen Inhalte sind:

  • Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Rechts, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Verfassungs- und Verwaltungsrecht
  • Privatrecht
  • Verwaltungslehre
  • Betriebs und Volkswirtschaftslehre

Die Theorie erlernen Sie in vier Blockabschnitten und sind damit insgesamt 21 Monate an der Hochschule in Berlin.

Während des Aufenthaltes in Berlin übernehmen wir Ihre Mietkosten bis zu einem Gesamtbetrag von 600 Euro. Erleben Sie so die Hauptstadt mit all Ihren Freizeit- und Kulturmöglichkeiten ohne Geldsorgen.

In den praktischen Ausbildungsabschnitten wenden Sie Ihre erworbenen Rechtskenntnisse an. Wir bereiten Sie direkt im Prüfdienst auf Ihre spätere Tätigkeit vor. Neben dem Erlernen der Fachanwendungen und dem nötigen theoretischen Wissen ist die aktive Mitwirkung bei Betriebsprüfungen im Großraum München die beste praktische Übung.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Flexibilität
Weitere Infos zu dieser Stelle

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 28.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung für unseren betriebseigenen Kindergarten in Landshut einen

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Unterstützung bei der Erziehungs- und Bildungsarbeit innerhalb der Kindergruppe
  • Erledigung der anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Mithilfe bei der Gestaltung von Festen

Unsere Anforderungen

  • Vorhandene Zusage für einen Ausbildungsplatz im Sozialpädagogischen Seminar      (SPS 1 oder SPS 2)
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisations- und Kontaktfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

    • München
    • Regensburg
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 28.10.2020
  • Bewerbungsfrist 18.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams 

Fachärzte für Neurologie, Psychiatrie oder Allgemeinmedizin (m/w/d)

zur Erstellung von Gutachten und Durchführung von prüfärztlichen Tätigkeiten im sozialmedizinischen Dienst

Aufgabengebiete

  • Erstellung von fachlich qualifizierten Gutachten
  • Veranlassung adäquater sozialmedizinischer Sachaufklärung bei Leistungsanträgen
  • Sozialmedizinische Stellungnahmen bei Anträgen auf Erwerbsminderungsrente, Leistungen zur Teilhabe sowie in Rechtsmittelverfahren

 Es handelt sich dabei um selbstständige, eigenverantwortliche Tätigkeiten in kollegialer Zusammenarbeit mit den im Haus tätigen Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie anderer Fachabteilungen.

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Neurologie / Psychiatrie
  • Sozialmedizinisches Interesse
  • Verständnis für administrative Abläufe
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Empathie und Kundenorientierung
  • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Passau zum 1. September 2021 einen:

Auszubildenden für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Patientenbetreuung und -beratung
  • Sekretariat, Verwaltung sowie Abrechnung
  • Dokumentation, Datenschutz und Datensicherung
  • Durchführung von Maßnahmen bei Diagnostik sowie Therapie unter Anleitung und Aufsicht des Arztes (m/w/d), beispielsweise EKG, Ultraschall, Spirometrie etc.
  • Assistenz bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen sowie Laborarbeiten

Unsere Anforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss 
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)
  • Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten
  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den erlernten Bereichen
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit

·Mittlerer Schulabschluss

·Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)

·Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten

·Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft

·Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit

·Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den erlernten Bereichen

·Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit

Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 23.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Bad Füssing zum 1. September 2021 einen

Auszubildenden für den Beruf Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Organisation und Bearbeitung bürowirtschaftlicher Aufgaben
  • Patientenverwaltung
  • Auftragsbearbeitung
  • Beschaffung
  • Finanzbuchhaltung
  • Personalverwaltung

Unsere Anforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative und Flexibilität
  • Engagement
  • Freundliches und selbstbewusstes Auftreten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 30.11.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 einen

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort Landshut und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement sind für kaufmännische, verwaltende und organisatorische Aufgaben in der DRV Bayern Süd verantwortlich. Sie übernehmen beispielsweise die Kostenkontrolle, die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Terminplanung und -überwachung sowie die Buchhaltung. Während der praktischen Ausbildung am Standort werden Sie durch geschulte Ausbildende angeleitet. Außerdem werden bei der DRV Bayern Süd Selbstständigkeit und Teamfähigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung und mit zeitgemäßen Ausbildungsmethoden gefördert.

Unsere Anforderungen

Sie sollten über Organisationstalent verfügen, kontaktfreudig sein und den Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation beherrschen.

Ebenso ein guter Abschluss der Mittleren Reife.

Weitere Infos zu dieser Stelle

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 30.11.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 einen

Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Ablauf und Inhalte

Die Berufsausbildung besteht aus praktischen Einsätzen am Standort München und dem regelmäßigen Besuch der Berufsschule, bei dem die theoretischen Inhalte des Berufs vermittelt werden. Kaufleute für Büromanagement sind für kaufmännische, verwaltende und organisatorische Aufgaben in der DRV Bayern Süd verantwortlich. Sie übernehmen beispielsweise die Kostenkontrolle, die Abwicklung des Schriftverkehrs, die Terminplanung und -überwachung sowie die Buchhaltung. Während der praktischen Ausbildung am Standort werden Sie durch geschulte Ausbildende angeleitet. Außerdem werden bei der DRV Bayern Süd Selbstständigkeit und Teamfähigkeit in einer modernen Arbeitsumgebung und mit zeitgemäßen Ausbildungsmethoden gefördert.

Unsere Anforderungen

Sie sollten über Organisationstalent verfügen, kontaktfreudig sein und den Umgang mit modernen Techniken der Bürokommunikation beherrschen.

Ebenso ein guter Abschluss der Mittleren Reife.

Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Studienschwerpunkt „Public Management“ (B.A.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 19.08.2020
  • Bewerbungsfrist 15.12.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Betriebswirtschaft mit Studienschwerpunkt „Public Management“ (B.A.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Der interdisziplinäre betriebswirtschaftliche Studiengang „Public Management“ macht Sie fit für die Arbeit in der öffentlichen Verwaltung. Wir bieten diesen dualen Studiengang in Zusammenarbeit mit der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning an. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Arts“. Public Management verbindet wirtschaftliche, rechtliche und politische Aspekte. Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Inhaltliche Schwerpunkte sind neben betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Themen Organisation, Struktur und Wirken in der öffentlichen Verwaltung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie im Rechnungswesen, in der allgemeinen Verwaltung, im Finanzmanagement und in der Unternehmenssteuerung ein. 

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
  • großes Interesse an betriebswirtschaftlichen sowie verwaltungsrechtlichen Zusammenhängen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 27.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Bewilligung von Nachsorgeleistungen

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 27.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Aufgabengebiete

 

  • Bearbeitung von Anträgen auf allgemeine und sonstige Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Bearbeitung von Anträgen auf
    • Entwöhnungsbehandlungen
    • KFZ-Hilfen und technische Arbeitshilfen
    • Leistungen an Arbeitgeber
    • Gründungszuschüsse und Mobilitätshilfen
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld, Haushaltshilfe und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Erstattung von Maßnahmekosten an unzuständige Leistungsträger
  • Prüfung und Entscheidung über die von den Bearbeiterinnen und Bearbeitern erarbeiteten Produkte

 

 

 

 

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 23.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Erwerbsminderungs- und Altersrenten ggf. unter Berücksichtigung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Bearbeitung von Renten wegen Todes bei Versicherungszeiten nach besonderen Rechtsvorschriften
  • Prüfung und Freigabe der von den Bearbeitern/-innen erstellten Feststellungs- und Nachbehandlungsbescheide

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 21.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rentenversicherung.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Rentenanträgen (Renten wegen Alters, Renten wegen Todes) ggf. unter Anwendung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Klärung von Versicherungskonten einschließlich Erteilung der Feststellungsbescheide und der Rentenauskünfte
  • Bearbeitung und Erteilung von Auskünften an das Familiengericht zur Feststellung des Versorgungsausgleiches im Rahmen von Ehescheidungen,
  • Bearbeitung der Geschäftsprozesse im Rentennachbehandlungsverfahren

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 31.12.2020

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

  Sozialversicherungsfachangestellte  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle