Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Referatsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement

Standort:
Landshut
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Am Alten Viehmarkt 2
84028 Landshut
Standort:
München
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Thomas-Dehler-Straße 3
81737 München
Fachbereich:
Verwaltung
Veröffentlicht am:
18.02.2021
Bewerbungsfrist:
12.03.2021
Arbeitszeitumfang:
Vollzeit
Verfügbar:
ab sofort

Wir suchen an unserem Standort in Landshut oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Referatsleiter (m/w/d) Gebäudemanagement

Aufgabengebiete

  • Personelle, fachliche, strategische und organisatorische Führung des Referats Gebäudemanagement z.B. Leitung Gebäude- und Flächenmanagement, Führung des Teams Liegenschaften und zentrale/r Ansprechpartner/in in Brandschutzfragen
  • Unterstützung der Bereichsleitung bei der fachlichen und organisatorischen Leitung des Bereiches
  • Erstellung von Konzepten zur Instandhaltung unserer Immobilien

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Facility- / Immobilienmanagement (Master / Universitätsabschluss) oder vergleichbare Studienrichtung auf Master-/Universitätsniveau oder anderweitiger Masterstudiengang mit erkennbarem fachlichem Bezug mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung im Facility-/Immobilienbereich
  • Gründliche und umfassende Fachkenntnisse im rechtlichen Bereich
  • Fundiertes Planungs- und Organisationsvermögen
  • Führungskompetenz bzw. -potential
  • Analysevermögen und Fähigkeit Prioritäten zu setzen
  • Hohe Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft
  • Veränderungs- und Innovationsbereitschaft
  • Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Wir bieten Ihnen

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Arbeiten in einem engagierten und kollegialen Team
  • Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einer unbefristeten Stelle in Vollzeit (39 Std./wöchtl.)
  • Eine Vergütung in EG 13 nach dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft der Deutschen Rentenversicherung mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes oeffentlicher-dienst.info/drv/
  • Gewährung einer Ballungsraumzulage (im Raum München, bei Erfüllung der Vorrausetzungen)
  • Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge
  • Die Vorteile eines familienorientierten Unternehmens mit flexiblen Arbeitszeiten und teilzeitfähigen Arbeitsplätzen, dazu die Möglichkeit zur Telearbeit
  • Individuelle Weiterbildungs- und Karriere-Möglichkeiten
  • Angebote zum Jobticket und kostenlose Parkplätze
  • Eigenes Betriebsrestaurant, Betriebswohnungen und Betriebskindergarten
  • Ganzheitliches betriebliches Gesundheitsmanagement und attraktive Angebote der Betriebssportgemeinschaft in Verbindung mit spannenden Kooperationen zum Freizeitsport

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Geschlecht oder bestehender Behinderung. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerbende bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unsere Karrierseite.

Ihre Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen :
Johann Luber

Tel.: 0871 81-2233

Ihre Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen :
Lena Weidenhiller

Tel.: 0871 /81 3384

Nicht die richtige Stelle gefunden?

Fachadministrator (m/w/d)

    • Landshut
    • München
  • IT
  • veröffentlicht am 24.02.2021
  • Bewerbungsfrist 18.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Fachadministrator (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Installation, Administration und Betrieb zentraler und dezentraler IT-Komponenten im Serverbereich
  • Benutzerbetreuung im Aufgabenumfeld (Incident- und Changemanagement)
  • Fachadministration in mindestens zwei Spezialgebieten (Virenschutz, Datensicherung, Virtualisierung, Desktopsicherheit, Active Directory)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Operative Professional mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung oder erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker IT mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Vertiefte Kenntnisse in Betriebssystemen (insbesondere Windows und Linux) sowie der IT-Sicherheit und des Datenschutzes
  • Einschlägige Berufserfahrung in mindestens zwei Spezialgebieten (Virenschutz, Datensicherung, Virtualisierung, Desktopsicherheit, Active Directory)
  • Erfahrung in der Erstellung von Konzepten und Kenntnisse der Programmierung in mindestens einer aktuellen Skriptsprache
  • Konzeptionelles und analytisches Denken
  • Flexibilität und gute Auffassungsgabe
  • Freude am eigenverantwortlichen Arbeiten und Handeln
  • Souveränes Auftreten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Reinigungskraft (m/w/d)

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 19.02.2021
  • Bewerbungsfrist 12.03.2021

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst auf 1 Jahr befristet, eine

Reinigungskraft (m/w/d)

 

Aufgabengebiete

  • Reinigungstätigkeiten in Patientenzimmern und Funktionsbereichen unter Beachtung der Hygienestandards und Qualitätsvorgaben

Unsere Anforderungen

  • Erfahrung in der Hauswirtschaft ist von Vorteil
  • Große Affinität für Sauberkeit und Ordnung
  • Gepflegtes und positives Erscheinungsbild
  • Hohe Flexibilität bzgl. Arbeitsbereich und Arbeitszeit
  • Reibungslose Zusammenarbeit im Team
  • Selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
  • Freundlicher Umgang mit unseren Patienten
  • Teamfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Werkstudent (m/w/d) im Team Personalentwicklung

    • München
    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 19.02.2021
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir suchen am Standort München oder Landshut zum nächstmöglichen Zeitpunktbefristet für sechs Monate einen

Werkstudenten (m/w/d) im Team Personalentwicklung

Aufgabengebiete

  • Unterstützung im Projekt E-Learning
  • Unterstützung im Projekt virtuelles Klassenzimmer
  • Unterstützung bei der Durchführung von (virtuellen) Workshops und Schulungsmaßnahmen
  • Mitarbeit und Unterstützung im Tagesgeschäft der Personalentwicklung und der Weiterbildung

Unsere Anforderungen

  • Immatrikulierte/r Student/-in im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Kommunikationswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Medieninformatik
  • Erste Erfahrung im Bereich Personalentwicklung wünschenswert
  • Selbstständige, sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
  • Routine im Umgang mit MS-Office
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d) in der klinischen Sozialberatung

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 19.02.2021
  • Bewerbungsfrist 12.03.2021

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst auf zwei Jahre befristet, einen

Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d) in der klinischen Sozialberatung

Aufgabengebiete

  • Sozialtherapeutische Beratung/ Behandlung der Rehabilitanden im Einzel- und Gruppensetting
  • Eigenständiges Erstellen sozialer/ systemischer Diagnosen
  • Dokumentation im Entlassungsbrief
  • Patientenschulungen zu Reha relevanten Themen
  • Berufswegeplanung (MBOR)
  • Mitarbeiterfortbildungen
  • Sozialrechtliche Beratung
  • Konzeptionelles Erarbeiten von Behandlungsangeboten

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Bachelor/ Master) und staatliche Anerkennung
  • Selbstständiges und konzeptionelles Arbeiten
  • Beratungskompetenzen (z.B. Systemische Beratung, Verhaltenstherapie)
  • Berufserfahrung im Bereich Gesundheitswesen/ Rehabilitation
  • Sozialrechtliche Kenntnisse
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Freundliches Auftreten
  • Einfühlungsvermögen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Assistent (m/w/d) für das Abteilungsbüro der Abteilung Personal

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 16.02.2021
  • Bewerbungsfrist 10.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Assistent (m/w/d) für das Abteilungsbüro der Abteilung Personal

Aufgabengebiete

  • Unterstützung der Abteilungsleitung u.a. durch Terminplanung, -koordination und -überwachung
  • Organisation von Veranstaltungen, Besprechungen und Dienstreisen
  • Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Terminen der Abteilungsleitung
  • Koordinierung und Aufbereitung von Schreiben, Meldungen und Stellungnahmen
  • Bearbeitung der Post

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement
  • Aktuell in einem der ausgeschriebenen Stelle entsprechenden Aufgabengebiet tätig
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Produkten und gängigen E-Mail-Programmen
  • Sorgfalt und Strukturiertheit in der zügigen Aufgabenerledigung
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung
Weitere Infos zu dieser Stelle

Mitarbeiter für die strategische und operative Personalgewinnung (m/w/d)

    • München
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 15.02.2021
  • Bewerbungsfrist 08.03.2021

Wir suchen an unserem Standort in München ab sofort einen

Mitarbeiter für die strategische und operative Personalgewinnung (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Mitwirkung bei der Umsetzung der Personalgewinnungsstrategie
  • Mitgestaltung und Umsetzung des Personalmarketings
  • Durchführung und Optimierung des Personal- und Nachwuchskräfte-gewinnungsprozesses
  • Moderation von Bewerberauswahlverfahren
  • Betreuung und Optimierung der Bewerbermanagementsoftware
  • Weiterentwicklung des Personalgewinnungscontrollings
  • Repräsentieren der DRV auf Messe- Hochschul- und Recruitingveranstaltungen
  • Ansprechpartner/in für die Personalgewinnung in den Kliniken

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor) vorzugsweise in Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Personalwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Aktuell in einem der ausgeschriebenen Stelle entsprechenden Aufgabengebiet tätig
  • Erfahrung im Bereich Social Media sowie im Umgang mit Videokonferenz-Systemen wünschenswert
  • Zuverlässige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Freude am Umgang mit Bewerbern
  • Hohe Service- und Dienstleistungsorientierung
  • Organisationsfähigkeit und analytisches Denkvermögen
  • Selbstsicheres und souveränes Auftreten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) im Abteilungsbüro

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 12.02.2021
  • Bewerbungsfrist 06.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Sachbearbeiter (m/w/d) im Abteilungsbüro

Aufgabengebiete

  • Unterstützung der Abteilungs- und Büroleitung und Referenten im Abteilungsbüro in fachlichen, personellen und organisatorischen Aufgaben (z.B. Zielearbeit, Leistungsprämien, Beurteilungen, Vor- und Nachbereiten von Besprechungen, Vorbereiten von Stellungnahmen, Präsentationen, Vorlagen u.ä.)

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Public Management oder erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt Projektmanagement / Organisation oder erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • Planungs- und Organisationsvermögen
  • Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit, Eigeninitiative
  • Koordinations- und Steuerungsfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 12.02.2021
  • Bewerbungsfrist 05.03.2021

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Passau ist zum 01.05.2021 folgende Stelle in Teilzeit zu besetzen:

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Patientenbetreuung und -beratung
  • Verwaltungsaufgaben im ärztlichen Bereich
  • Dokumentation in der elektronischen Patientenakte
  • Datenschutz und Datensicherung
  • Durchführung von Maßnahmen bei Diagnostik (wie EKG, Spirometrie, Blutabnahmen, Laborarbeiten)
  • Assistenz bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen
  • EDV-technische Unterstützung bei der Qualitätsmanagement-Dokumentation

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w/d)
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)
  • Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten
  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den Bereichen
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 12.02.2021
  • Bewerbungsfrist 05.03.2021

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Passau zum 1. September 2021 einen:

Auszubildenden für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Patientenbetreuung und -beratung
  • Sekretariat, Verwaltung sowie Abrechnung
  • Dokumentation, Datenschutz und Datensicherung
  • Durchführung von Maßnahmen bei Diagnostik sowie Therapie unter Anleitung und Aufsicht des Arztes (m/w/d), beispielsweise EKG, Ultraschall, Spirometrie etc.
  • Assistenz bei ärztlicher Diagnostik und Therapie
  • Durchführung von Hygienemaßnahmen sowie Laborarbeiten

Unsere Anforderungen

  • Mittlerer Schulabschluss 
  • Gesundheitliche Eignung für den Beruf (ärztliches Gesundheitszeugnis)
  • Interesse für medizinische Tätigkeiten sowie für Verwaltungstätigkeiten
  • Freundlichkeit, Einfühlungsvermögen und Hilfsbereitschaft
  • Motivation, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Sorgfältiges, gewissenhaftes und selbstständiges Arbeiten in den erlernten Bereichen
  • Verantwortungsbewusstsein, Einsatzbereitschaft, Flexibilität sowie Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 12.01.2021
  • Bewerbungsfrist 31.12.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Leistungen zur medizinischen Rehabilitation und auf Leistungen zur Teilhabe am Arbeitsleben
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Bewilligung von Nachsorgeleistungen

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 12.01.2021
  • Bewerbungsfrist 31.12.2021

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rentenversicherung.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Rentenanträgen (Renten wegen Alters, Renten wegen Todes) ggf. unter Anwendung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Klärung von Versicherungskonten einschließlich Erteilung der Feststellungsbescheide und der Rentenauskünfte
  • Bearbeitung und Erteilung von Auskünften an das Familiengericht zur Feststellung des Versorgungsausgleiches im Rahmen von Ehescheidungen,
  • Bearbeitung der Geschäftsprozesse im Rentennachbehandlungsverfahren

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 12.01.2021
  • Bewerbungsfrist 31.12.2021

Aufgabengebiete

 

  • Bearbeitung von Anträgen auf allgemeine und sonstige Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Bearbeitung von Anträgen auf
    • Entwöhnungsbehandlungen
    • KFZ-Hilfen und technische Arbeitshilfen
    • Leistungen an Arbeitgeber
    • Gründungszuschüsse und Mobilitätshilfen
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld, Haushaltshilfe und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Erstattung von Maßnahmekosten an unzuständige Leistungsträger
  • Prüfung und Entscheidung über die von den Bearbeiterinnen und Bearbeitern erarbeiteten Produkte

 

 

 

 

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 12.01.2021
  • Bewerbungsfrist 31.12.2021

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Erwerbsminderungs- und Altersrenten ggf. unter Berücksichtigung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Bearbeitung von Renten wegen Todes bei Versicherungszeiten nach besonderen Rechtsvorschriften
  • Prüfung und Freigabe der von den Bearbeitern/-innen erstellten Feststellungs- und Nachbehandlungsbescheide

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrecht mit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 02.11.2020
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein 

Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrechtmit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Unser dualer Studien­gang Bachelor of Laws - Sozial­versicherungs­recht - Schwer­punkt Prüf­dienst  beginnt am 1. September und dauert insgesamt drei Jahre. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung in Berlin und erlernen die praktischen Fähigkeiten im Prüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd in München.

Die theoretischen Inhalte sind:

  • Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Rechts, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Verfassungs- und Verwaltungsrecht
  • Privatrecht
  • Verwaltungslehre
  • Betriebs und Volkswirtschaftslehre

Die Theorie erlernen Sie in vier Blockabschnitten und sind damit insgesamt 21 Monate an der Hochschule in Berlin.

Während des Aufenthaltes in Berlin übernehmen wir Ihre Mietkosten bis zu einem Gesamtbetrag von 600 Euro. Erleben Sie so die Hauptstadt mit all Ihren Freizeit- und Kulturmöglichkeiten ohne Geldsorgen.

In den praktischen Ausbildungsabschnitten wenden Sie Ihre erworbenen Rechtskenntnisse an. Wir bereiten Sie direkt im Prüfdienst auf Ihre spätere Tätigkeit vor. Neben dem Erlernen der Fachanwendungen und dem nötigen theoretischen Wissen ist die aktive Mitwirkung bei Betriebsprüfungen im Großraum München die beste praktische Übung.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Flexibilität
Weitere Infos zu dieser Stelle

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 28.10.2020
  • Bewerbungsfrist 31.03.2021

Wir suchen zur Verstärkung für unseren betriebseigenen Kindergarten in Landshut einen

Vorpraktikanten im SPS 1 oder SPS 2 (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Unterstützung bei der Erziehungs- und Bildungsarbeit innerhalb der Kindergruppe
  • Erledigung der anfallenden hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Mithilfe bei der Gestaltung von Festen

Unsere Anforderungen

  • Vorhandene Zusage für einen Ausbildungsplatz im Sozialpädagogischen Seminar      (SPS 1 oder SPS 2)
  • Kreativität und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Empathie und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisations- und Kontaktfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 06.08.2020
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2021 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 13.07.2020
  • Bewerbungsfrist 15.03.2021

Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2021 

Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle