Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrecht mit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

Standort:
München
Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
Thomas-Dehler-Str. 3
81737 München
Fachbereich:
Nachwuchskräfte
Veröffentlicht am:
21.07.2021
Bewerbungsfrist:
31.05.2022
Arbeitszeitumfang:
Duales Studium - ausbildungsintegrierend
Verfügbar:
01.09.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2022 ein 

Duales Studium Bachelor of Laws - Sozialversicherungsrecht mit Schwerpunkt Prüfdienst (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Unser dualer Studien­gang Bachelor of Laws - Sozial­versicherungs­recht - Schwer­punkt Prüf­dienst  beginnt am 1. September und dauert insgesamt drei Jahre. Sie studieren an der Hochschule des Bundes für Öffentliche Verwaltung in Berlin und erlernen die praktischen Fähigkeiten im Prüfdienst der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd in München.

Die theoretischen Inhalte sind:

  • Sozialversicherungs- und Steuerrecht
  • Rechts, Sozial- und Wirtschaftswissenschaften
  • Verfassungs- und Verwaltungsrecht
  • Privatrecht
  • Verwaltungslehre
  • Betriebs und Volkswirtschaftslehre

Die Theorie erlernen Sie in vier Blockabschnitten und sind damit insgesamt 21 Monate an der Hochschule in Berlin.

Während des Aufenthaltes in Berlin übernehmen wir Ihre Mietkosten bis zu einem Gesamtbetrag von 700 Euro. Erleben Sie so die Hauptstadt mit all Ihren Freizeit- und Kulturmöglichkeiten ohne Geldsorgen.

In den praktischen Ausbildungsabschnitten wenden Sie Ihre erworbenen Rechtskenntnisse an. Wir bereiten Sie direkt im Prüfdienst auf Ihre spätere Tätigkeit vor. Neben dem Erlernen der Fachanwendungen und dem nötigen theoretischen Wissen ist die aktive Mitwirkung bei Betriebsprüfungen im Großraum München die beste praktische Übung.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Flexibilität

Wir bieten Ihnen

  • Einen krisensicheren Arbeitsplatz
  • Eine Vergütung von 1.301,79 Euro brutto monatlich während der gesamten Studienzeit
  • Eine betriebliche Zusatzversorgung sowie jährliche Sonderzuwendungen und vermögenswirksame Leistungen
  • Urlaubsanspruch: 30 Arbeitstage im Kalenderjahr
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Möglichkeit zur Telearbeit
  • Kostenübernahme für Studiengebühren und Lehrmittel durch die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd
  • Studiendauer: 3 Jahre mit Beginn am 01.09.2022

Nach Abschluss des Studiums werden Sie unmittelbar als Betriebsprüfer eingesetzt und bald ein Prüfgebiet im Großraum München übernehmen. Daher ist es vorteilhaft, wenn Ihr Wohnort in der Region dieses Einsatz­bereiches liegt. Durch unser zielgerichtetes und bedarfsorientiertes Studium bestehen sehr gute Übernahmechancen.

Die Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd fördert die Gleichstellung aller Beschäftigten und begrüßt Bewerbungen aller Personen, unabhängig von deren Herkunft, Religion, Geschlecht oder bestehender Behinderung. Bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Bewerbende bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung.

Ihre Ansprechpartner

Ihr Ansprechpartner für fachliche Fragen :
Robert Miller

Tel.: 089 6781-2894

Ihre Ansprechpartnerin für allgemeine Fragen :
Marina Kuttenhofer

Tel.: 0871 81-3639

Nicht die richtige Stelle gefunden?

Werkstudent (m/w/d) im Projektmanagement

    • Landshut
    • München
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 27.05.2022
  • Bewerbungsfrist 17.06.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Werkstudenten (m/w/d) im Projektmanagement

Aufgabengebiete

  • Übernahme eigener Aufgaben und eigenverantwortliche Abarbeitung im Projekt (z.B. Verantwortung für den Leitstand und Koordination der Projektarbeiten)
  • Unterstützung bei fachlichen Aufgaben in den verschiedenen Teilprojekten
  • Übernahme der Projektadministration (d.h. PMO-Aufgaben wie z.B. Projektplanung, -Reporting und -Controlling) und Organisation von Projektbesprechungen

Unsere Anforderungen

  • Immatrikulierte/r Student/-in im Bereich Wirtschaftswissenschaften bzw. vergleichbares Studium
  • Affinität zu IT-Anwendungen und Prozessen
  • Selbstständige, sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
  • Routine im Umgang mit MS-Office
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) im Team Gebäudemanagement

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 23.05.2022
  • Bewerbungsfrist 13.06.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Sachbearbeiter (m/w/d) im Team Gebäudemanagement

 

Aufgabengebiete

  • Management der Verwaltungsgebäude in Landshut, Regensburg sowie der Außenstellen Passau, Weiden, Amberg und Deggendorf in den Bereichen technische Anlagen, Gebäudeausstattung, Arbeitssicherheit, Gebäudesicherheit, Reinigung etc. 
  • Insbesondere die Beschaffung von Waren und Dienstleistungen sowie die Vertragsverwaltung und -bewirtschaftung
  • Entwicklung, Planung und Durchführung von Baumaßnahmen
  • Bewirtschaftung von Haushaltsmitteln
  • Arbeitssicherheit (z.B. Gefahrstoffe, Brandschutz, Fremdfirmen)
  • Sonstige Aufgaben im Rahmen des Gebäudemanagements (Umwelt/Energie, Videoüberwachung, Raum- und Flächenverwaltung)

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Hochschulstudium im Bereich der Betriebswirtschaftslehre oder vergleichbarer Studiengang oder abgeschlossenes Hochschulstudium zur/zum Diplomverwaltungswirt/in
  • Alternativ abgeschlossene Weiterbildung z.B. zur/zum Wirtschaftsfachwirt/in, Betriebswirt/in IHK oder VWA in Verbindung mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung
  • Wirtschaftliches, strategisches und konzeptionelles Denken
  • Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten
  • Organisationsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit und Eigeninitiative
Weitere Infos zu dieser Stelle

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

    • München
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 23.05.2022
  • Bewerbungsfrist 14.06.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung sämtlicher Personalangelegenheiten vom Start bis zum Austritt der Beschäftigten unserer Kliniken (z.B. Anlage, Verwaltung und Pflege der Personalakten und Personalstammdaten, Erstellung von vertraglichen Dokumenten sowie Bescheinigungen, Korrespondenz mit Krankenkassen und Behörden)
  • Pflege des Klinikstellenplans
  • Erstellung von Personalkostenhochrechnungen
  • Teaminterne Prüfung und Qualitätskontrolle von Arbeitsvorgängen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Grundsatzbereich und Unterstützung bei der Beratung von Führungskräften
  • Mitwirkung in Projekt- und Arbeitsgruppen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Personalwesen bzw. Personalfachkaufmann/-frau mit mehrjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation mit mehrjähriger Berufserfahrung im Personalwesen 
  • Fundierte Kenntnisse in der Lohn- und Gehaltsabrechnung mit Arbeits-, Steuer-, und Sozialversicherungsrecht und idealerweise im Tarifrecht für den öffentlichen Dienst bzw. Bereitschaft sich diese anzueignen
  • Zuverlässige, strukturierte und genaue Arbeitsweise
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung
  • Lösungsorientiertes Handeln
  • Eine rasche Auffassungsgabe, Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft
  • Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift
  • Eine selbstständige, teamorientierte Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Führerscheinklasse B wünschenswert
Weitere Infos zu dieser Stelle

Physiotherapeut (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 19.05.2022
  • Bewerbungsfrist 09.06.2022

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitenden der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

An dem Standort in Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (19 Stunden/ Woche), befristet bis zum 31.03.2023 aufgrund von Elternzeit, zu besetzen:

Physiotherapeut (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Behandlung von Rehabilitanden und Rehabilitandinnen
  • Durchführung von physiotherapeutischen Einzelbehandlungen, Gruppenbehandlungen sowie von sport- und bewegungstherapeutischen Behandlungen
  • Erstellung eines individuellen Befundes und Behandlungsplanes
  • Anwendung unterschiedlicher Behandlungstechniken wie Manuelle Therapie, Faszientechniken sowie PNF-Techniken
  • Regelmäßige Dokumentation aller Untersuchungsergebnisse und durchgeführter Maßnahmen
  • Betreuung der Patienten und Patientinnen in der MTT

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Physiotherapeuten (m/w/d)
  • MTT Ausbildung Lymphdrainage
  • Erfahrung im Beckenbodentraining wünschenswert
  • Empathie im Umgang mit orthopädischen und chronifizierten Schmerzpatienten
  • Motivation
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Betriebsarzt (m/w/d)

    • München
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 12.05.2022
  • Bewerbungsfrist 09.06.2022

Wir suchen an unserem Standort in München ab sofort einen

Betriebsarzt (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Beratung des Arbeitgebers in allen relevanten arbeitsmedizinischen Fragestellungen
  • Betriebsärztliche Grundbetreuung gemäß DGUV V2
  • Durchführung arbeitsmedizinischer Vorsorgen und Impfungen
  • Betriebsspezifische Betreuung besonderer Personengruppen (Schwangere, Jugendliche, Schwerbehinderte Menschen, BEM-Gespräche, Leistungsgeminderte Personen, etc.)
  • Umsetzung neuer Vorschriften (z.B. Corona-Arbeitsschutz)
  • Enge Zusammenarbeit bei gesundheitlichen Themen mit dem Betrieblichen Gesundheitsmanagement und der Betrieblichen Gesundheitsförderung

Unsere Anforderungen

  • Facharzt (m/w/d) für Arbeitsmedizin bzw. Facharzt (m/w/d) mit Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin
  • Branchenerfahrung (öffentliche Verwaltung) wünschenswert
  • Souveränität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Mitarbeitenden
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit gegenüber allen beteiligten Interessengruppen (z.B. Führungskräfte, Mitarbeitende, Personalvertretung, Schwerbehindertenvertretung)  
  • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Anwenderkenntnisse bzgl. arbeitsmedizinischer Software zur Falldokumentation
Weitere Infos zu dieser Stelle

Psychologe (m/w/d)

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 12.05.2022
  • Bewerbungsfrist 02.06.2022

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitenden der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

 

An dem Standort in Passau ist zum 1.6.2022 folgende Stelle in Teilzeit (33 Stunden/Woche), befristet bis zum 31.3.2025, zu besetzen:

 

Psychologe (m/w/d)

Aufgabengebiete

Sie unterstützen und ergänzen unser psychologisches Fachpersonal bei deren vielfältigen Aufgaben:

  • Rehabilitanden-Betreuung während der drei- bis fünfwöchigen Reha-Maßnahme
  • Förderung von Selbstständigkeit im Umgang mit chronischen Erkrankungen
  • Förderung der Steigerung der Lebensqualität im Allgemeinen
  • Einzelinterventionen bei Bedarf und Indikation
  • Hilfestellung und Anleitung zum Krankheitsmanagement

Unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Fachbereich Psychologie
  • Erfahrungen im Bereich Patientenschulung wünschenswert
  • Sie sind teamfähig und zudem in hohem Maße verantwortungsbewusst
  • Weiterhin verfügen Sie über ein freundliches und zugewandtes Auftreten
Weitere Infos zu dieser Stelle

Werkstudent (m/w/d) im Referat Personalsteuerung

    • Landshut
  • Verwaltung
  • veröffentlicht am 11.05.2022
  • Bewerbungsfrist 01.06.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Werkstudenten (m/w/d) im Referat Personalsteuerung

Aufgabengebiete

  • Erstellung/Aufbau zielgruppenorientierter Personalmarketingkonzepte
  • Entwickeln eines strategischen Kennzahlenberichts für das Recruiting
  • Pflege des Bewerbermanagementsystems
  • Mitwirken bei der Organisation von Inhouse-Seminaren

Unsere Anforderungen

  • Immatrikulierte/r Student/-in im Bereich Betriebswirtschaft bzw. vergleichbares Studium
  • Selbstständige, sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
  • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Routine im Umgang mit MS-Office, vor allem vertiefte Excel-Kenntnisse
  • Analytisches und konzeptionelles Denken
Weitere Infos zu dieser Stelle

Junior IT-Systemadministrator (m/w/d) Linux / Windows

    • Landshut
    • München
  • IT
  • veröffentlicht am 11.05.2022
  • Bewerbungsfrist 02.06.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Junior IT-Systemadministrator (m/w/d) Linux / Windows

Aufgabengebiete

  • Installation, Administration und Betrieb von zentralen und dezentralen IT-Komponenten (Windows- und Linux-Server) im Kompetenzcenter-Betrieb eines Rechenzentrumsverbundes
  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Systembetriebs gemäß SLA (Service Level Agreement)
  • Benutzerbetreuung im Aufgabenumfeld (Incident- und Changemanagement)
  • Lösungsorientierte Störungsbehebung, Automatisierung der Systemüberwachung
  • Mitwirkung in überregionalen Projektgruppen
  • Beteiligung an der Ausbildung von Nachwuchskräften

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbarer Studienrichtung, alternativ
    • eine erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung im Bereich IT mit mehrjähriger, einschlägiger Berufserfahrung oder
    • eine mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung
  • Im Rahmen des Studiums, der Weiterbildung erworbene Grundkenntnisse in Server-Betriebssystemen, vorrangig Linux (SUSE Linux Enterprise Server, Red Hat Enterprise Linux) und Windows Server, im Scripting (Powershell, bash, Perl), in den Bereichen Datensicherung/Backup, IT-Sicherheit und Datenschutz sind vorteilhaft
  • Bereitschaft zur teamgestützten Einarbeitung begleitet durch praxisorientierte Schulungen
  • Konzeptionelles und analytisches Denken
  • Verantwortungsbewusstsein und -bereitschaft
  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Durchsetzungsfähigkeit und souveränes Auftreten
  • Sehr gute Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zu ständiger Weiterbildung und Dienstreisen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Oberarzt (m/w/d)

    • Bad Füssing
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 25.04.2022
  • Bewerbungsfrist 01.06.2022

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitenden der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

An dem Standort in Bad Füssing ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit zu besetzen:

Oberarzt (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Durchführung der Oberarztvisite inkl. Sozialmedizinischer Begutachtung
  • Projektarbeit zur Weiterentwicklung der medizinischen Versorgung der Klinik
  • Leiten von Team- und MBOR-Besprechungen
  • Supervision von Stationsärzten
  • Fachliche Verantwortung für einen oder mehrere Funktionsbereiche
  • Teilnahme an Hintergrunddiensten
  • Kommunikation mit externen Ärzten und med. Einrichtungen

Unsere Anforderungen

  • Deutsche Approbation
  • Facharzt für Unfallchirurgie/Orthopädie oder Facharzt für Innere Medizin oder Facharzt für Rheumatologie oder Facharzt für physikalische und rehabilitative Medizin oder Facharzt für Allgemeinmedizin mit Spezialisierung für Innere Medizin oder Facharzt anderer Fachdisziplinen mit einschlägiger Erfahrung in der orthopädischen Rehabilitation
  • Abschluss der Kurse Sozialmedizin oder Rehabilitationswesen (wünschenswert) oder die Bereitschaft, diese zu absolvieren
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sozialpädagoge (m/w/d) in der klinischen Sozialberatung

    • Passau
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 25.04.2022
  • Bewerbungsfrist 01.06.2022

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitenden der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

An dem Standort in Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Teilzeit (22 Stunden / Woche) zu besetzen:

Sozialpädagoge (m/w/d) in der klinischen Sozialberatung

Aufgabengebiete

  • Beratung der Rehabilitanden und Rehabilitandinnen im Einzel- und Gruppensetting zu verschiedenen sozialrechtlichen Themen
  • Beratung bei beruflichen Problemlagen
  • Mitarbeit in der medizinisch-beruflich-orientierten Rehabilitation (MBOR)
  • Organisation der weiterführenden Versorgung nach Entlassung aus der med. Rehabilitation
  • Kooperation mit anderen Berufsgruppen, Leistungsträgern und Behörden

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder der Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor, Master)
  • Erfahrung im Bereich Gesundheitswesen oder Rehabilitation wünschenswert
  • Sozialrechtliche Kenntnisse von Vorteil
  • Gute Kommunikationsfähigkeit
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
  • Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise
  • Freundliches Auftreten gegenüber Rehabilitanden und Kollegen
Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 01.04.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2023 eine

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 01.04.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2023 eine

Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Die Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Man erhält Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Die praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Fertigkeiten und Kenntnisse, die für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigt werden. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

Unsere Anforderungen

Mittlerer Bildungsabschluss

Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 01.04.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2023 ein 

Duales Studium zum Diplomverwaltungswirt FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 01.04.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2023 ein

Duales Studium zum Diplomverwaltungswirt FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 22.03.2022
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum 1. September 2022 einen:

Auszubildenden für den Beruf Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Aufgabengebiete

  • Ausführung von organisatorischen und kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten
  • Planung, Koordination und Überwachung von Terminen
  • Vorbereitung von Sitzungen und Organisation von Dienstreisen
  • Personaleinsatzplanung und Bearbeitung des Zeitwirtschaftssystems
  • Materialbestellungen sowie Beauftragung externer Dienstleistungen
  • Auftragsabwicklung, Rechnungserstellung und Überwachung der Zahlungseingänge
  • Buchhaltung und Kassenverwaltung mit Rechnungsbearbeitung

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife
  • Freude am Umgang mit Menschen
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Offenheit und Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse in MS Office
Weitere Infos zu dieser Stelle

Auszubildender für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

    • Tegernsee
  • Kliniken und Sozialmedizin
  • veröffentlicht am 17.03.2022
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Die Orthopädische Klinik Tegernsee ist eine moderne Rehabilitationsklinik der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd mit 166 Betten, zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2015. Es werden Patienten mit orthopädischen Erkrankungen und internistischen Begleiterkrankungen in Reha-Maßnahmen der Deutschen Rentenversicherung oder Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Patienten und Mitarbeiter stehen als Menschen mit Körper, Geist und Seele im Mittelpunkt. Kompetenz, Innovationsfähigkeit und Objektivität prägen unsere qualitätsorientierte Arbeit.

Unser Motto „Fit durch Bewegung“ findet sich in allen Bereichen und Ebenen der Klinik wieder und steht nicht nur für das Grundprinzip unserer orthopädischen Therapie, sondern auch für die Bereitschaft des einzelnen und der Gesamtorganisation, durch Flexibilität und Engagement einen hohen Qualitätsstandard zu erreichen und zu erhalten.

Wir suchen für die Orthopädische Klinik Tegernsee zum 1. September 2022 einen

Auszubildenden für den Beruf Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Aufgabengebiete

  • Assistieren bei Untersuchungen und Behandlungen
  • Betreuung und Beratung von Patienten und Patientinnen
  • Durchführung von Laborarbeiten und Hygienemaßnahmen
  • Erfassen von Patientendaten
  • Dokumentieren von Behandlungsabläufen
  • Erfassen von Leistungen für die Abrechnung

Unsere Anforderungen

  • Mittlere Reife
  • Patientenorientiertes und verantwortungsbewusstes Handeln
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Teamfähigkeit
  • Verschwiegenheit und Diskretion
  • Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit
  • Selbstreflexionsfähigkeit
  • Lernbereitschaft
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 03.01.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rentenversicherung

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Anträgen auf Erwerbsminderungs- und Altersrenten ggf. unter Berücksichtigung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Bearbeitung von Renten wegen Todes bei Versicherungszeiten nach besonderen Rechtsvorschriften
  • Prüfung und Freigabe der von den Bearbeitern/-innen erstellten Feststellungs- und Nachbehandlungsbescheide

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Sachbearbeiter (m/w/d) in der Abteilung Rehabilitation und Sozialmedizin

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 03.01.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Aufgabengebiete

 

  • Bearbeitung von Anträgen auf allgemeine und sonstige Leistungen zur medizinischen Rehabilitation
  • Bearbeitung von Anträgen auf
    • Entwöhnungsbehandlungen
    • KFZ-Hilfen und technische Arbeitshilfen
    • Leistungen an Arbeitgeber
    • Gründungszuschüsse und Mobilitätshilfen
  • Feststellung und Berechnung ergänzender Leistungen (z. B. Übergangsgeld, Haushaltshilfe und Reisekosten)
  • Abrechnung von Pflege- und Sachkosten
  • Entscheidung über Höhe und Dauer einer zu leistenden Zuzahlung
  • Erstattung von Maßnahmekosten an unzuständige Leistungsträger
  • Prüfung und Entscheidung über die von den Bearbeiterinnen und Bearbeitern erarbeiteten Produkte

 

 

 

 

 

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rehabilitationsrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Berater (m/w/d) für die Auskunfts- und Beratungsstelle

    • Landshut
    • München
    • Weiden
    • Regensburg
    • Rosenheim
    • Passau
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 03.01.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams 

Berater (m/w/d) für die Auskunfts- und Beratungsstelle

Aufgabengebiete

  • Auskunft und Beratung zu rentenrechtlichen, versicherungs- bzw. beitragsrechtlichen und rehabilitationsrechtlichen Fragestellungen, auch bei Auslandsberührung
  • Auskunft zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge

Unsere Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zur/zum Diplomverwaltungswirt/in (FH) oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Weiterbildung zur/zum Sozialversicherungsfachwirt/in
  • Umfassende Fachkenntnisse in allen rentenrechtlichen Bereichen (Rentenrecht, EU-Recht, Abkommens- und Auslandsrentenrecht, Versicherungs- und Beitragsrecht, Rehabilitationsrecht) wünschenswert
  • Grundkenntnisse zur zusätzlichen Altersvorsorge wünschenswert
  • Fachkenntnisse in allen weiteren Sozialrechtsgebieten wünschenswert
  • Freude am persönlichen Umgang und der Kommunikation mit Kunden
  • Höfliches, sicheres und repräsentatives Auftreten
  • Kompetenz im Umgang mit Konfliktsituationen im Kundenkontakt
  • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
  • Selbständigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
Weitere Infos zu dieser Stelle

Bearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung

    • Landshut
    • München
  • Rente/Reha
  • veröffentlicht am 03.01.2022
  • Bewerbungsfrist 31.12.2022

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

Bearbeiter (m/w/d)

für die Abteilung Rentenversicherung.

Aufgabengebiete

  • Bearbeitung von Rentenanträgen (Renten wegen Alters, Renten wegen Todes) ggf. unter Anwendung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
  • Klärung von Versicherungskonten einschließlich Erteilung der Feststellungsbescheide und der Rentenauskünfte
  • Bearbeitung und Erteilung von Auskünften an das Familiengericht zur Feststellung des Versorgungsausgleiches im Rahmen von Ehescheidungen,
  • Bearbeitung der Geschäftsprozesse im Rentennachbehandlungsverfahren

Unsere Anforderungen

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten oder vergleichbare Qualifikation
  • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
  • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
  • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 21.07.2021
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2022 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München

    • München
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 21.07.2021
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2022 ein

Duales Studium zum Diplomverwaltungswirt FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit dem Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 21.07.2021
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2022 ein

Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Branchenfokus Soziale Sicherung (B.Sc.) (m/w/d) 

Ablauf und Inhalte

Absolvieren Sie bei uns und an der Hochschule für angewandtes Management in Ismaning das duale Studium „Wirtschaftsinformatik“ mit Branchenfokus Soziale Sicherung. Da Sie von Beginn an bei uns im Haus praktisch ausgebildet werden, entfällt ein Praxissemester. Sie können bereits nach drei Jahren Ihren Abschluss machen. Das Studium bereitet Sie optimal auf Ihre späteren Aufgaben bei uns vor. Mit Ihrer Abschlussprüfung erlangen Sie den Grad „Bachelor of Science“.Das Studium ist semi-virtuell, das heißt, Sie durchlaufen an vier Tagen wöchentlich die praktische Ausbildung bei uns im Haus und werden einen Tag pro Woche für das Online-Studium freigestellt. Dreimal pro Semester findet eine einwöchige Präsenzphase an der Hochschule in Ismaning statt. Der duale Studiengang beinhaltet klassischen Themen wie Datenstrukturen, Datenmanagement und Algorithmik, Softwareentwicklung, Datenbanken, Projektmanagement und ERP-Systeme. Auf dem Lehrplan stehen unter anderem das Recht der Informationstechnologie und die Kerninformatik. Speziell für den Branchenfokus Soziale Sicherung gibt es Ergänzungen zur Softwareentwicklung für Bestandssysteme und Neuentwicklungen. Ebenso erhalten Sie Einblicke in die klassischen Aufgaben der IT-Administration/Organisation und interne IT-Beratung. Ihr Wissen können Sie bei uns direkt anwenden und festigen. Wir setzen Sie in verschiedenen Bereichen der IT ein.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • Gute Leistungen in den mathematisch-naturwissenschaftlichen Fächern
  • Großes Interesse an modernen Informationstechnologien
Weitere Infos zu dieser Stelle

Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut

    • Landshut
  • Nachwuchskräfte
  • veröffentlicht am 21.07.2021
  • Bewerbungsfrist 31.05.2022

Wir bieten für den Ausbildungsbeginn 2022 ein 

Duales Studium zum Diplomverwaltungswirt FH  (m/w/d)

Ablauf und Inhalte

Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

Unsere Anforderungen

  • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
  • Zuverlässigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Lernbereitschaft
  • gute Deutschkenntnisse
Weitere Infos zu dieser Stelle