Reinigungskraft (m/w/d)

Standort: Passau
Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau
Kohlbruck 5
94036 Passau

Fachbereich: Kliniken und Sozialmedizin
Veröffentlicht am: 02.09.2019
Bewerbungsfrist: 30.09.2019

Arbeitszeitumfang: Teilzeit
Verfügbar: 01.12.2019

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Wir suchen für den Standort Passau zum 1. Dezember 2019 oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Reinigungskraft (m/w/d)

Aufgabengebiete

 

Reinigungstätigkeiten in Patientenzimmern und Funktionsbereichen unter Beachtung der Hygienestandards und Qualitätsvorgaben.

Unsere Anforderungen
  • Erfahrung in der Hauswirtschaft/Reinigung von Vorteil
  • Große Liebe zur Sauberkeit und Ordnung
  • Gepflegtes sowie positives Erscheinungsbild
Wir bieten
  • Eine leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag (TV-TgDRV) mit Zusatzversorgung und den sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes.
  • Gute Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Freizeit.

Schwerbehinderte Bewerbende werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann nutzen Sie Ihre Chance! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Bitte bewerben Sie sich bis zum 30. September 2019 bevorzugt über unser Bewerberformular

oder senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inkl. Lebenslauf und Zeugnissen per E-Mail (nur im pdf-Format als eine Datei) an bewerbung@rehafachzentrum.de

bzw. in Papierform an:

Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Abteilung Kliniken / KC Personal

Thomas-Dehler-Str. 3

D-81737 München

 

Links: 

www.rehafachzentrum.dewww.deutsche-rentenversicherung-bayernsued.de

 

Übrigens: Wir sind Dienststelle für den Bundesfreiwilligendienst!

Ihr Ansprechpartner

 

Johanna Schimkus

Tel.: 08531 959-196

Nicht die richtige Stelle gefunden?

Ingenieur (m/w/d) als Architekt/-in bzw. Bauingenieur/-in Landshut
München
Verwaltung veröffentlicht am 19.09.2019 Bewerbungsfrist 11.10.2019

Wir suchen für unser Referat Bau einen 

Ingenieur (m/w/d) als Architekt/-in bzw. Bauingenieur/-in

Aufgabengebiete

Durchführung von Bau- und Planungsleistungen für trägereigene Verwaltungsgebäude, Rehakliniken, Wohngebäude, insbesondere

  • Alle Leistungsphasen gemäß HOAI für Neubau, Sanierung und Umbau
  • Projektentwicklung
  • Projektmanagement
  • Betreuung externer Fachplaner
Unsere Anforderungen
  •     Abgeschlossenes Ingenieurstudium
  • Sichere Kenntnisse im Umgang mit CAD / Allplan Nemetschek, AVA, MS Office
  • Wirtschaftliches, strategisches und konzeptionelles Denken
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen
  • Sicheres Auftreten
  • Teamfähigkeit
  • PKW-Führerschein
Weitere Infos zu dieser Stelle
Psychologe (m/w/d) Bad Füssing
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 19.09.2019 Bewerbungsfrist 15.11.2019

Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

Am Standort Bad Füssing ist zum 1. Dezember 2019 bzw. zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Voll- oder Teilzeit zu besetzen:

Psychologe (m/w/d)

Aufgabengebiete
  • Durchführung und Dokumentation von psychologischen Einzelberatungen
  • Psychotherapeutische Einzelinterventionen und psychologische Diagnostik
  • Störungs- und problemspezifische psychologische Gruppenarbeit (Krankheits- und Schmerzbewältigung, psychische Komorbidität, Stressbewältigung)
  • Entspannungstraining
  • berufsbezogene Gruppenarbeit im Rahmen der beruflich orientierten Reha (MBOR)
  • Vorträge zu Themen der Gesundheitsbildung
Unsere Anforderungen
  • abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master), vorzugsweise mit Berufserfahrung im klinischen Bereich
  • Interesse und Motivation für die Unterstützung von Menschen mit chronischen Erkrankungen und privaten / beruflichen Problemlagen
  • Einfühlungsvermögen, gute Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen in psychischen Belastungssituationen
  • selbständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise
  • Approbation zum Psychologischen Psychotherapeuten (oder in Ausbildung) erwünscht 
Weitere Infos zu dieser Stelle
Leiter (m/w/d) des sozialmedizinischen Dienstes München
Regensburg
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 13.09.2019 Bewerbungsfrist 12.11.2019

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Leiter (m/w/d) des sozialmedizinischen Dienstes

Aufgabengebiete
  • Führung und Leitung des sozialmedizinischen Dienstes der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Zielvorstellungen und Leitlinien für die Arbeit im Fachbereich
  • Qualitätssicherung und Weiterentwicklung der sozialmedizinischen Begutachtung und prüfärztlichen Tätigkeiten
  • Schulung, Beratung und Weiterbildung der im sozialmedizinischen Dienst tätigen Ärzte, der Außengutachter  und des medizinischen Assistenzpersonals
  • Beantragung und Ausübung der Weiterbildungsbefugnis für Kolleginnen und Kollegen, die sich in der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin befinden
  • Vertretung der DRV Bayern Süd in trägerübergreifenden Arbeitsgruppen und Gremien
Unsere Anforderungen
  • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Innere Medizin, Neurologie/Psychiatrie, Orthopädie / Unfallchirurgie oder Allgemeinmedizin  
  • Fundierte sozialmedizinische Kenntnisse mit mindestens zweijährigem Besitz der Zusatzweiterbildung Sozialmedizin
  • Idealerweise abgeschlossenes Public Health Studium und/oder Besitz der Zusatzweiterbildung „Ärztliches Qualitätsmanagement“
  • Mehrjährige Führungserfahrung in einem sozialmedizinischen Dienst
  • Kenntnisse administrativer Abläufe und Verfahrensweisen in einer öffentlichen Verwaltung
  • Ausgeprägte wirtschaftliche und strategische Denk- und Handlungsweise
  • Motivationsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Sehr gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute fachliche und mitarbeiterorientierte Führungseigenschaften bei gleichzeitiger Durchsetzungsfähigkeit
Weitere Infos zu dieser Stelle
Fachadministrator (m/w/d) Landshut
IT veröffentlicht am 04.09.2019 Bewerbungsfrist 25.09.2019

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

Fachadministrator (m/w/d)

Aufgabengebiete
  • Installation, Administration und Betrieb von Datenbanken (Oracle, MS SQL Server) im Kompetenzcentrums-Betrieb des AKD
  • Automatisierung und Überwachung des Datenbank-Betriebs unter den Aspekten Qualitätssicherung und ständige Optimierung
  • Verwaltung und Planung der für den Datenbank-Betrieb benötigten Ressourcen
  • Planung und Durchführung von regelmäßigen Aktualisierungen der Datenbank-Software
  • Klärung und Behebung komplexer Fehlersituationen ggfs. unter Beteiligung des Support-Dienstleisters
  • Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Datenbank-Betriebs whd. der für den KC-Betrieb vorgegebenen Servicezeiten
  • Beteiligung an der Ausbildung von Nachwuchskräften
Unsere Anforderungen
  • Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Datenbanken, bevorzugt Oracle
  • Eigenständiges, strukturiertes, lösungsorientiertes und sorgfältiges Arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Durchsetzungsfähigkeit
  • Souveränes Auftreten
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
Weitere Infos zu dieser Stelle
Oberarzt (m / w / d) Orthopädie Bad Füssing
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 02.09.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

Das Rehafachzentrum Bad Füssing – Passau, Standort Bad Füssing ist eine modern ausgestattete Rehabilitationsklinik mit 210 Betten, zertifiziert nach system QM REHA 2.0. Wir sind eine Fachklinik für Krankheiten des Haltungs- und Bewegungssystems. Es werden Patienten mit orthopädischen Krankheiten, entzündlich- rheumatischen Krankheiten sowie internistischen Begleiterkrankungen im Rahmen von Reha-Maßnahmen oder von Anschlussheilbehandlungen behandelt.

Machen Sie den nächsten Karriereschritt mit der beruflichen Perspektive Chefarzt! 

Wir suchen für den Standort Bad Füssing zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

 

 

 

Oberarzt (m / w / d) Orthopädie

mit der Perspektive die

Chefarzt-Nachfolge

zu übernehmen

 

 

Aufgabengebiete
  • Sicherstellung fachlicher Standards für den Bereich Orthopädie
  • Planung und Überwachung der organisatorischen Abläufe in Absprache mit dem Chefarzt
  • Planung sowie Durchführung medizinischer Diagnostik und Behandlung im Rahmen physikalischer sowie rehabilitativer Medizin
  • Schulung und Supervision der Assistenzärzte
  • Regelmäßige Visiten, Erstellung von Therapieverordnungen
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung von Therapieangeboten
  • Halten von Vorträgen, Seminaren und Schulungen
  • Teilnahme an Rufbereitschaft
Unsere Anforderungen
  • Fachärztliche Anerkennung für Orthopädie, Vorerfahrungen in der konservativen Medizin / manuellen Medizin sehr wünschenswert
  • Interesse für rehabilitative Medizin und am bio- psycho- sozialen Krankheitsmodell
  • Integrationsfähigkeit, Teamorientierung und Teamfähigkeit, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
  • Interesse an der qualitativen Weiterentwicklung unserer Therapiekonzepte, Therapieangebote
  • Weiterbildung in Sozialmedizin bzw. die Bereitschaft dazu
Weitere Infos zu dieser Stelle
Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d) Gaißach
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 28.08.2019 Bewerbungsfrist 30.09.2019

Die Fachklinik Gaißach ist eine Rehabilitationsklinik für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma bronchiale, cystische Fibrose), Adipositas, ADHS, Neurodermitis, Diabetes mellitus, endokrinologische Erkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen und orthopädische Erkrankungen. Zudem werden bei Indikation begleitende Erwachsene medizinisch behandelt und betreut.

Die Fachklinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, Asthma- und Neurodermitis-Akademie und nach DIN EN ISO 9001:2015 in Verbindung mit systemQM REHA zertifiziert.

Die Fachklinik Gaißach liegt 2 km südlich von Bad Tölz in idyllischer Lage im Voralpengebiet und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von München (BOB) gut zu erreichen. Sie verfügt derzeit über 181 Patientenbetten und 73 Betten für Begleitpersonen.

Wir suchen für die Fachklinik Gaißach zum 1.11.2019 in Vollzeit oder Teilzeit einen

Erzieher oder Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Aufgabengebiete
  • Rehabilitanden-Betreuung während der 4-6 wöchigen Reha-Maßnahme
  • Förderung von Selbständigkeit im Umgang mit chronischen Erkrankungen
  • Steigerung der Lebensqualität insgesamt fördern
  • Hilfestellung und Anleitung zum Krankheitsmanagement
Unsere Anforderungen
  • abgeschlossene Ausbildung im ausgeschriebenen Beruf
  • Freude am Umgang mit chronischen kranken Kindern und Jugendlichen
  • Fachkompetenz, Eigeninitiative, Kooperations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit
  • Bereitschaft zum Schichtdienst
Weitere Infos zu dieser Stelle
Ärztliche Teamleitung (m/w/d) mit Zusatzweiterbildung Sozialmedizin Regensburg
Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 20.08.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine

Ärztliche Teamleitung (m/w/d) mit Zusatzweiterbildung Sozialmedizin 

Aufgabengebiete
  • Vertretung des Leiters des sozialmedizinischen Dienstes
  • Personalführung der im sozialmedizinischen Dienst am Standort tätigen Ärzte und des medizinischen Assistenzpersonals
  • Qualitätssicherung der sozialmedizinischen Begutachtung und prüfärztlichen Tätigkeiten
  • Schulung, Beratung und Weiterbildung der im sozialmedizinischen Dienst tätigen Ärzte, der Außengutachter  und des medizinischen Assistenzpersonals
  • Beantragung und Ausübung der Weiterbildungsbefugnis für Kolleginnen und Kollegen, die sich in der Weiterbildung zur Erlangung der Zusatzbezeichnung Sozialmedizin befinden
  • Durchführung von Begutachtungen und Abfassung von sozialmedizinischen Stellungnahmen
Unsere Anforderungen
    • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Innere Medizin, Neurologie/Psychiatrie, Orthopädie / Unfallchirurgie oder Allgemeinmedizin  
    • Fundierte sozialmedizinische Kenntnisse mit mindestens zweijährigem Besitz der Zusatzweiterbildung Sozialmedizin
    • Verständnis für administrative Abläufe und betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
    • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Facharzt (m/w/d) für Neurologie / Psychiatrie München
    Regensburg
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 20.08.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen 

    Facharzt (m/w/d) für Neurologie / Psychiatrie 

    zur Erstellung von Gutachten und Durchführung von prüfärztlichen Tätigkeiten im sozialmedizinischen Dienst

    Aufgabengebiete
    • Erstellung von fachlich qualifizierten Gutachten
    • Veranlassung adäquater sozialmedizinischer Sachaufklärung bei Leistungsanträgen
    • Sozialmedizinische Stellungnahmen bei Anträgen auf Erwerbsminderungsrente, Leistungen zur Teilhabe sowie in Rechtsmittelverfahren

     Es handelt sich dabei um selbstständige, eigenverantwortliche Tätigkeiten in kollegialer Zusammenarbeit mit den im Haus tätigen Ärzten verschiedener Fachrichtungen sowie anderer Fachabteilungen.

    Unsere Anforderungen
    • Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur Fachärztin/zum Facharzt für Neurologie / Psychiatrie
    • Sozialmedizinisches Interesse
    • Verständnis für administrative Abläufe
    • Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit
    • Empathie und Kundenorientierung
    • Gute Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    IT-Systembearbeiter (m/w/d) Passau
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 06.08.2019 Bewerbungsfrist 30.09.2019

    Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

    Am Standort Passau ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Voll- oder Teilzeit zu besetzen:

    IT-Systembearbeiter (m/w/d)

    Aufgabengebiete
    • Sicherstellung der Funktionalitäten der allgemeinen IT-Systeme
    • Hardware- und Softwarebetreuung
    • Betreuung der klinikspezifischen (dezentralen) IT-Systeme
    • Systemsicherheit / Virenschutz
    • Datensicherung
    • Bedienung / Programmierung der zentralen Gebäude- und Telefonanlage der Betriebstechnik
    Unsere Anforderungen
    • Abgeschlossene Ausbildung zum IT-Systemelektroniker oder eine vergleichbare Ausbildung
    • Zusatzausbildung in der Fachrichtung Elektrotechnik wünschenswert
    • Fachkenntnisse als Systembearbeiter / Netzwerkadministrator

     

    • Selbständige, zielgerichtete und sorgfältige Arbeitsweise
    • Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
    • Flexibilität und Belastbarkeit
    • Freundlichkeit
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Assistenzarzt (m/w/d) Gaißach
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 31.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Die Fachklinik Gaißach ist eine Rehabilitationsklinik für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma bronchiale, cystische Fibrose), Adipositas, ADHS, Neurodermitis, Diabetes mellitus, endokrinologische Erkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen und orthopädische Erkrankungen. Zudem werden bei Indikation begleitende Erwachsene medizinisch behandelt und betreut.

    Die Fachklinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, Asthma- und Neurodermitis-Akademie und nach DIN EN ISO 9001:2015 in Verbindung mit systemQM REHA zertifiziert.

    Die Fachklinik Gaißach liegt 2 km südlich von Bad Tölz in idyllischer Lage im Voralpengebiet und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von München (BOB) gut zu erreichen. Sie verfügt derzeit über 181 Patientenbetten und 73 Betten für Begleitpersonen.

     

    Wir suchen für die Fachklinik Gaißach zum nächstmöglichen Terminin Vollzeit (40 Std./Woche) einen

     

    Assistenzarzt (m/w/d)

    Aufgabengebiete
    Unsere Anforderungen
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Humanmedizin und ärztliche Approbation
    • Engagement und Teamfähigkeit
    • Fachliche Kompetenz
    • Kooperationsfähigkeit
    • Organisationstalent
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Bundesfreiwilligendienst (m/w/d) Gaißach
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 31.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir sind eine Fachklinik für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten chronische Atemwegserkrankungen, Asthma bronchiale, Hauterkrankungen, Neurodermitis, Diabetes mellitus, chronisch entzündliche Darmerkrankungen und orthopädische Erkrankungen. Unsere Klinik liegt zwei Kilometer südlich von Bad Tölz.

    Sie möchten etwas Sinnvolles tun, Neues erleben und gleichzeitig berufliche Orientierung und Einblicke gewinnen?

    Dann kommen Sie zu uns zum Bundesfreiwilligendienst.

    Aufgabengebiete

    Sie unterstützen unseren Fahrdienst bei der Erfüllung der jeweiligen Aufgaben

    Unsere Anforderungen
    • Führerschein Klasse 3
    • Deutschkenntnisse
    • Flexible Tätigkeiten
    • Freundliches und zugewandtes Auftreten
    • Das Wohl unser Rehabilitanden liegt Ihnen am Herzen
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d) Gaißach
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 31.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Die Fachklinik Gaißach ist eine Rehabilitationseinrichtung für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten Asthma bronchiale, Neurodermitis, Adipositas, Diabetes mellitus und chronisch entzündliche Darmerkrankungen.

    Sie ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, Asthma- und Neurodermitis-Akademie und nach DIN EN ISO 9001:2015 in Verbindung mit systemQM REHA zertifiziert.

    Die Fachklinik Gaißach liegt 2 km südlich von Bad Tölz. Sie verfügt über 181 Patientenbetten und 73 Betten für Begleitpersonen.

    Wir suchen für die Fachklinik Gaißach zum 01.09.2019in Vollzeit 39 Stunden, einen

     Erzieher im Anerkennungsjahr (m/w/d)

    Aufgabengebiete
    • Rehabilitanden-Betreuung während der vier-sechswöchigen Reha-Maßnahme
    • Förderung von Selbstständigkeit im Umgang mit chronischen Erkrankungen
    • Steigerung der Lebensqualität insgesamt fördern
    • Hilfestellung und Anleitung zum Krankheitsmanagement
    Unsere Anforderungen
    • Freude am Umgang mit chronischen kranken Kindern und Jugendlichen
    • Fachkompetenz, Kooperations- und Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Organisationsfähigkeit
    • Bereitschaft zum Schichtdienst
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Sachbearbeiter (m/w/d) für die Abteilung Rentenversicherung Landshut
    München
    Rente/Reha veröffentlicht am 30.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

    Sachbearbeiter (m/w/d)

    für die Abteilung Rentenversicherung.

    Aufgabengebiete
    • Bearbeitung von Erwerbsminderungs- und Altersrenten ggf. unter Berücksichtigung von über- oder zwischenstaatlichem Recht
    • Bearbeitung von Renten wegen Todes (z. B. Witwen-/Witwer- und Waisenrenten) insbesondere im Zusammenhang mit Versicherungszeiten nach dem Fremdrentengesetz oder im Beitrittsgebiet
    • Aufbereitung von Versicherungszeiten nach dem Fremdrentengesetz oder im Beitrittsgebiet
    • Prüfung der von den Bearbeitern/-innen aufbereiteten Versicherungszeiten, gefertigten Nachbehandlungsfällen und Auskunftserteilungen aus dem Versicherungskonto sowie gespeicherten Daten bei Versorgungsausgleich
    Unsere Anforderungen
    • Eine abgeschlossene Ausbildung als Diplom-Verwaltungswirt/-in (FH) bzw. zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Fortbildung
    • fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Rentenrechts und sicherer Umgang mit den PC-Anwendungen bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse zügig anzueignen
    • Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise
    • Kommunikationsfähigkeit und Kooperationsfähigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Flexibilität und Belastbarkeit
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin Passau
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 30.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

    Wir suchen für den Standort Passau zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

    Oberarzt (m/w/d) Innere Medizin

    Aufgabengebiete
    • Fachliche Leitung der Fachabteilung Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten
    • Planung und Überwachung der organisatorischen Abläufe
    • Planen und Durchführen medizinischer Diagnostik und Behandlung im Rahmen der gastroenterologischen Rehabilitation
    • Supervision der Assistenzärzte
    • Erstellung von Therapieverordnungen
    • Halten von Vorträgen, Seminaren oder Schulungen
    • Teilnahme an Rufbereitschaft
    Unsere Anforderungen
    • Eine fachärztliche Anerkennung für Innere Medizin, wünschenswert mit Schwerpunkt Gastroenterologie, gerne Zusatzbezeichnung Diabetologie / DDG - Anerkennung oder Schwerpunkt Endokrinologie und Diabetologie
    • Interesse für rehabilitative Medizin
    • Integrationsfähigkeit, Teamorientierung, Einsatz- und Verantwortungsbereitschaft sowie Zuverlässigkeit und Selbständigkeit
    • Interesse an Forschungsprojekten
    • Weiterbildung in Sozialmedizin bzw. die Bereitschaft dazu
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Stationsarzt (Assistenzarzt) - Orthopädie (m/w/d) Bad Füssing
    Passau
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 30.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

    Wir suchen für die Standorte Bad Füssing und Passau jeweils zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit:

    Stationsarzt (Assistenzarzt) - Orthopädie (m/w/d)

    Aufgabengebiete
    • Betreuung einer Station unter fachlicher Supervision
    • Durchführung von Aufnahmeuntersuchungen, Visiten und Abschlussuntersuchungen, etc.
    • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Abteilung
    Unsere Anforderungen
    • Interesse an den besonderen Aufgaben der Rehabilitation, Prävention und Sozialmedizin
    • Nach Möglichkeit Vorkenntnisse im Bereich der Orthopädie / Rehabilitation
    • Selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1)
    • Deutsche Approbation / Berufserlaubnis
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Stationsarzt (Assistenzarzt) - Innere Medizin (m/w/d) Passau
    Kliniken und Sozialmedizin veröffentlicht am 30.07.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Das Rehafachzentrum Bad Füssing - Passau gehört mit 370 Betten und ca. 320 Mitarbeitern der Klinikgruppe der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd an. Schwerpunkte sind Krankheiten der Bereiche Orthopädie, Rheumatologie, Onkologie, Diabetologie sowie Gastroenterologie.

    Der Standort Passau ist eine zertifizierte Schulungseinrichtung der DDG für Typ 1 und Typ 2 Diabetiker.

    Wir suchen für den Standort Passau zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit:

    Stationsarzt (Assistenzarzt) - Innere Medizin (m/w/d)

    Aufgabengebiete
    • Betreuung einer Station unter fachlicher Supervision
    • Durchführung von Aufnahmeuntersuchungen, Visiten und Abschlussuntersuchungen, etc.
    • Teilnahme am Bereitschaftsdienst der Abteilung
    Unsere Anforderungen
    • Interesse an den besonderen Aufgaben der Rehabilitation, Prävention und Sozialmedizin
    • Selbständige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
    • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen
    • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1)
    • Deutsche Approbation / Berufserlaubnis
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in München München
    Nachwuchskräfte veröffentlicht am 26.06.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2020 

    Sozialversicherungsfachangestellte  (m/w/d)

    Ablauf und Inhalte

    Deine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird Dir an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Du erhältst Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Deine praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Dir Fertigkeiten und Kenntnisse, die Du für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigst. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

    Unsere Anforderungen

    Mittlerer Bildungsabschluss

    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten (m/w/d) in Landshut Landshut
    Nachwuchskräfte veröffentlicht am 26.06.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2020 

    Sozialversicherungsfachangestellte (m/w/d)

    Ablauf und Inhalte

    Deine Ausbildung zur Sozialversicherungsfachangestellten / zum Sozialversicherungsfachangestellten gliedert sich in einen theoretischen und einen praktischen Teil. Das theoretische Wissen wird Dir an der Berufsschule und hausintern vermittelt. Du erhältst Unterricht in Sozialversicherungsrecht, Rechtskunde und Wirtschaftslehre. Bei den Trägern der Deutschen Rentenversicherung liegt der Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Deine praktische Ausbildung übernehmen besonders geschulte Ausbilderinnen und Ausbilder. Sie vermitteln Dir Fertigkeiten und Kenntnisse, die Du für die selbständige Planung, Erledigung und Kontrolle der täglichen Arbeit benötigst. Mit modernen Ausbildungsmethoden (Erkundungen, Workshops, Projektarbeiten) werden Selbstständigkeit und Teamfähigkeit gefördert.

    Unsere Anforderungen

    Mittlerer Bildungsabschluss

    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in München München
    Nachwuchskräfte veröffentlicht am 26.06.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2020 

    Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

    Ablauf und Inhalte

    Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

    Unsere Anforderungen
    • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
    • Zuverlässigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Lernbereitschaft
    • gute Deutschkenntnisse
    Weitere Infos zu dieser Stelle
    Duales Studium zum Diplom-Verwaltungswirt FH (m/w/d) in Landshut Landshut
    Nachwuchskräfte veröffentlicht am 26.06.2019 Bewerbungsfrist 31.12.2019

    Wir suchen für den Ausbildungsbeginn 2020 

    Diplomverwaltungswirte FH  (m/w/d)

    Ablauf und Inhalte

    Inhaltlicher Schwerpunkt ist die Anwendung von Rechtsvorschriften in der Praxis auf Grundlage des Sozialgesetzbuches mit dem Schwerpunkt im Rentenversicherungsrecht. Das Studium umfasst zudem die Gebiete Verfassungs- und Verwaltungsrecht, Privatrecht, Verwaltungslehre und allgemeine Lehrgebiete wie Betriebs- und Volkswirtschaftslehre. Das theoretische Fachstudium wird an der Hochschule für den öffentlichen Dienst, Fachbereich Sozialverwaltung in Wasserburg am Inn durchgeführt. Es gliedert sich in drei Studienabschnitte von jeweils sechs Monaten. In Wasserburg wird Ihnen eine kostenfreie Unterkunft an der Hochschule zur Verfügung gestellt. Das berufspraktische Studium wird zwischen den einzelnen Fachstudienzeiten bei der DRV Bayern Süd abgehalten. Der somit dual erworbene Diplomabschluss (FH) stellt eine bewährte und hochwertige Alternative zum Bachelor da.

    Unsere Anforderungen
    • Abitur, Fachhochschulreife oder eine vergleichbare Hochschulzulassung
    • Zuverlässigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Lernbereitschaft
    • gute Deutschkenntnisse
    Weitere Infos zu dieser Stelle