Über uns

Wer wir sind

Wir sind einer von insgesamt 16 Trägern der gesetzlichen Rentenversicherung in Deutschland, zuständig für die Regierungsbezirke Oberbayern, Niederbayern und Oberpfalz.  Seit mehr als 125 Jahren kümmern wir uns um alle Bereiche der gesetzlichen Rentenversicherung. Damit sind wir ein wichtiger Teil der Sozialversicherung und tragen dazu bei, den sozialen Frieden zu erhalten. 

Was wir leisten

Wir sichern die Zukunft von Menschen im Alter und sind für unsere Versicherten da bei Krankheit, Erwerbsunfähigkeit und beim Tod des Lebenspartners oder eines Elternteils. Dafür gewähren wir Renten- und Rehabilitationsleistungen. Unser Anspruch: Ein Leben lang ein verlässlicher Partner sein für die Menschen in allen Lebenssituationen. Wir beraten umfassend zu unseren Leistungen –  vor und während der Rente. Zusätzlich bieten wir zahlreiche ambulante, stationäre und vorbeugende Leistungen an, zum Beispiel Kurse für Berufstätige, um möglichst lange fit für den Job zu bleiben.

Gemeinsam sorgen wir  dafür, dass bewilligte Leistungen auf medizinisch höchstem Niveau durchgeführt werden. Wir betreiben  sechs Rehakliniken und ein Akutkrankenhaus. 

 

Zur Seite Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

„Unsere 3.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich in unseren 2 Hauptstandorten in Landshut und München und 7 Außenstellen um insgesamt 2,8 Millionen Versicherte.”

Arbeitgebervorteile

junger mann der sehr zufrieden in die Kamera lächelt und einen Daumen nach oben hat
  • Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Vergütung, denn wir sind ein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).
  • Wir bieten umfangreiche Weiterbildungs- und Seminarangebote, damit Sie sich auch in Zukunft weiterentwickeln können.
  • Sie profitieren von vergünstigten Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr und die Deutsche Bahn.
  • An beiden Standorten stehen kostenlose Parkplätze für Sie zur Verfügung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei, gesund und fit zu bleiben. 
  • An beiden Standorten gibt es in den Mitarbeiterrestaurants eine große Auswahl an gesunden und leckeren Gerichten für die Zwischen- und Mittagsverpflegung.
  • Sie können sich auf flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung freuen.
  • Bei uns gibt es die Möglichkeit für Telearbeit von zu Hause aus.
  • An unseren beiden Standorten in München und Landshut sind Betriebskindergärten angegliedert.
  • Der Kindergarten hat zu? Nutzen Sie unser Eltern-Kind-Arbeitszimmer.
  • Wir bieten Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf vereinbaren können.
weitere Informationen zum Thema "familienfreundlicher Arbeitgeber".

Arbeiten bei uns

  • Eine Ausbildung bei uns ist Ihr Einstieg in eine sichere berufliche Zukunft. Im besten Fall starten Sie diese gleich nach Ihrem Abschluss bei uns mit einer Festanstellung. Schon während der Ausbildung profitieren Sie von einem guten Gehalt, flexiblen Arbeitszeiten, modernen Büroräumen und neuen Lernkonzepten.

    Infos zur Ausbildung
    junge Frau im Gespräch mit einem jungen Mann
  • Duales Studium bei der Rentenversicherung? Wir bieten Ihnen eine fundierte theoretische Ausbildung mit spannenden Einblicken in die Praxis. Legen Sie bei uns die Grundlage für ihren beruflichen Weg. Wir unterstützen Sie während Ihrer gesamten Studienzeit und bereiten Sie auf Ihre Laufbahn vor.

    Infos zum Studium
    Mann hält einen geöffneten Hefter und spricht mit einer jungen männlichen Person
  • Sie suchen einen guten Berufseinstieg oder wollen Ihre Laufbahn fortsetzen? Wir bieten Ihnen Perspektiven und vielseitige Aufgaben. Ob in den Bereichen Rente oder Reha, IT, Handwerk, oder Verwaltung - bei uns können Sie Ihre berufliche Zukunft gestalten.

    Infos für Berufseinsteiger und Berufserfahrene
    Frau arbeitet an einem Laptop in einem Serverraum
  • In unseren Hauptverwaltungen, den Rehakliniken und unserem Akutkrankenhaus ist vielseitiges medizinisches Sachverständnis gefragt. Zur Unterstützung unserer Teams sind wir immer auf der Suche nach ärztlichem und medizinischem Fachpersonal. Außerdem bieten wir interessante Aufgaben in den Bereichen Verwaltung und Hauswirtschaft in unseren Kliniken.

    Infos zu Kliniken und Sozialmedizin
    Ärztin in einem Patientengespräch mit einem jungen Mann

Bewerben

Frau arbeitet an Tastatur vor einem Monitor

Eine Ausbildung, ein Studium oder ein beruflicher Neuanfang? Das ist auch bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd möglich. Schauen Sie sich unser vielseitiges Stellenangebot an und bewerben Sie sich jetzt!

Infos zum Bewerbungsprozess

Stellenangebote

  • Schreiner (m/w/d)

      • Gaißach
    • Kliniken und Sozialmedizin
    • veröffentlicht am 25.11.2021
    • Bewerbungsfrist 17.12.2021

    Die Fachklinik Gaißach ist eine Rehabilitationsklinik für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma bronchiale, cystische Fibrose), Adipositas, ADHS, Neurodermitis, Diabetes mellitus, endokrinologische Erkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Zöliakie, Psychosomatik und orthopädische Erkrankungen. Zudem werden bei Indikation begleitende Erwachsene medizinisch behandelt und betreut.

    Die Fachklinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, Asthma- und Neurodermitis-Akademie und nach systemQM REHA zertifiziert.

    Die Fachklinik Gaißach liegt 2 km südlich von Bad Tölz in idyllischer Lage im Voralpengebiet und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von München (BOB) gut zu erreichen. Sie verfügt derzeit über 254 Betten für Rehabilitanden und Begleitpersonen.

    Wir suchen für die Fachklinik Gaißach zum 01.03.2022 in Vollzeit einen

    Schreiner (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    • Herstellung, Reparatur und Pflege von Möbeln sowie Durchführung von Innenausbauarbeiten
    • Durchführen von Arbeiten im haustechnischen Bereich
    • Monatliche Wartung aller Rauchschutztüren
    • Eigenverantwortliche Betreuung der Schließanlage
    • Ausstattung und Vorbereitung von Schulungs- und Beratungsräumen
    • Übernahme von Wochenend-, Rufbereitschafts- und Winterdienst
    • Sonstige Tätigkeiten nach Weisung

    Unsere Anforderungen

    • Abgeschlossene Ausbildung zum Schreiner (m/w/d)
    • Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B
    • Wohnsitz in der näheren Umgebung wegen Rufbereitschaft erforderlich
    • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
    • Flexibles, einsatzfreudiges und zuverlässiges Auftreten
    • Sozialkompetenz im Umgang mit Rehabilitanden, Rehabilitandinnen, Gästen und Mitarbeitenden
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Diplom-Psychologe (m/w/d)

      • Gaißach
    • Kliniken und Sozialmedizin
    • veröffentlicht am 23.11.2021
    • Bewerbungsfrist 31.12.2021

    Die Fachklinik Gaißach ist eine Rehabilitationsklinik für chronische Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter mit den Schwerpunkten Atemwegserkrankungen (z.B. Asthma bronchiale, cystische Fibrose), Adipositas, ADHS, Neurodermitis, Diabetes mellitus, endokrinologische Erkrankungen, chronisch entzündliche Darmerkrankungen, Zöliakie, Psychosomatik und orthopädische Erkrankungen. Zudem werden bei Indikation begleitende Erwachsene medizinisch behandelt und betreut.

    Die Fachklinik ist akademisches Lehrkrankenhaus der TU München, Asthma- und Neurodermitis-Akademie und nach systemQM REHA zertifiziert.

    Die Fachklinik Gaißach liegt 2 km südlich von Bad Tölz in idyllischer Lage im Voralpengebiet und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln von München (BOB) gut zu erreichen. Sie verfügt derzeit über 181 Patientenbetten und 73 Betten für Begleitpersonen.

    Wir suchen für die Fachklinik Gaißach zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (31 Stunden / Woche), vorerst befristet bis zum 31.10.2023 (aufgrund Elternzeit), einen

    Diplom-Psychologen (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    Sie unterstützen und ergänzen unser psychologisches Fachpersonal bei deren vielfältigen Aufgaben bei der Betreuung der Kinder und Jugendlichen sowie begleitenden Erwachsenen:

    • Rehabilitanden-Betreuung während der vier- bis sechswöchigen Reha-Maßnahme
    • Psychoedukation im Rahmen von Patientenschulungen für Adipositas in Kleingruppen
    • Förderung von Selbstständigkeit im Umgang mit chronischen Erkrankungen
    • Förderung der Steigerung der Lebensqualität im Allgemeinen
    • Einzelinterventionen bei Bedarf und Indikation
    • Hilfestellung und Anleitung zum Krankheitsmanagement

    Unsere Anforderungen

    • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium im Fachbereich Psychologie
    • Bestenfalls haben Sie bereits Erfahrung im Umgang mit Minderjährigen und deren Familien innerhalb der Kinder- und Jugendrehabilitation oder Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
    • Berufserfahrungen im Bereich der Jugendhilfe sind ebenfalls von Vorteil
    • Erfahrungen im Bereich Patientenschulung (Adipositas-, Asthma-, NeurodermitistrainerIn oder eine andere Indikation nach KomPaS e.V.) wünschenswert
    • Sie sind psychisch und physisch belastbar, teamfähig und zudem in hohem Maße flexibel und verantwortungsbewusst
    • Weiterhin verfügen Sie über ein freundliches und zugewandtes Auftreten sowie Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen, die die Diagnose einer chronischen Erkrankung mitbringen
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Dipl. Sportlehrer oder Sportwissenschaftler/Sporttherapeut (m/w/d)

      • Bad Reichenhall
    • Kliniken und Sozialmedizin
    • veröffentlicht am 19.11.2021
    • Bewerbungsfrist 13.12.2021

    Die Klinik Bad Reichenhall der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, Zentrum für Rehabilitation, Pneumologie und Orthopädie, gehört zu den führenden Rehabilitationskliniken in Deutschland. In den beiden Bereichen Pneumologie/ Innere Medizin und Orthopädie werden 269 stationäre Patienten und Patientinnen auf hohem, fachlichen Niveau behandelt.

    Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, vorerst befristet für 12 Monate, in Teilzeit (30 Stunden / Woche) einen

    Dipl. Sportlehrer oder Sportwissenschaftler/Sporttherapeut (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    • Durchführung von Sporttherapien (Gruppengymnastik, Bewegungsbad, Ausdauer- und medizinisches Krafttraining etc.) bei pneumologischen und orthopädischen Patienten
    • Mitarbeit an der kontinuierlichen Weiterentwicklung unseres Therapiekonzeptes
    • Bereitschaft zur Mitarbeit an wissenschaftlichen Studien

    Unsere Anforderungen

    • Abgeschlossenes Studium als Dipl. Sportlehrer /Sportwissenschaftler oder Sporttherapeut (m/w/d) mit Kenntnissen in rehabilitativer Medizin- und Trainingssteuerung
    • Hohe Motivation und Engagement sowie teamorientierte Arbeitsweise
    • Einfühlungsvermögen und Freude im Umgang mit Patienten
    Weitere Infos zu dieser Stelle
Alle Stellenangebote

FAQ

Wie kann ich mich bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd bewerben?
Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal für eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung. Hierzu müssen Sie sich zunächst einen Account einrichten. Danach können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen. Die Unterlagen werden dann automatisch an den richtigen Ansprechpartner übermittelt.
Werden mir entstandene Reisekosten für Vorstellungsgespräche von der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd erstattet?
Ja. Bitte füllen Sie hierzu den im Download-Bereich bereitgestellten Antrag zur Erstattung von Reisekosten vollständig aus. Reichen Sie diesen Antrag zusammen mit dem Einladungsschreiben ein.
Wann erfolgt eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Sie erhalten in jedem Fall umgehend eine Eingangsbestätigung auf die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.

Ihre Ansprechpartner