Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Unsere Arbeitsbereiche

Arbeitgebervorteile

junger mann der sehr zufrieden in die Kamera lächelt und einen Daumen nach oben hat
  • Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Vergütung, denn wir sind ein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).
  • Wir bieten umfangreiche Weiterbildungs- und Seminarangebote, damit Sie sich auch in Zukunft weiterentwickeln können.
  • Sie profitieren von vergünstigten Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr und die Deutsche Bahn.
  • An beiden Standorten stehen kostenlose Parkplätze für Sie zur Verfügung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei, gesund und fit zu bleiben. 
  • An beiden Standorten gibt es in den Mitarbeiterrestaurants eine große Auswahl an gesunden und leckeren Gerichten für die Zwischen- und Mittagsverpflegung.
  • Sie können sich auf flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung freuen.
  • Bei uns gibt es die Möglichkeit für Telearbeit von zu Hause aus.
  • An unseren beiden Standorten in München und Landshut sind Betriebskindergärten angegliedert.
  • Der Kindergarten hat zu? Nutzen Sie unser Eltern-Kind-Arbeitszimmer.
  • Wir bieten Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf vereinbaren können.
weitere Informationen zum Thema "familienfreundlicher Arbeitgeber".

Bewerben

Frau arbeitet an einer Tastatur vor einem Monitor

Eine Ausbildung, ein Studium oder ein beruflicher Neuanfang? Das ist auch bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd möglich. Schauen Sie sich unser vielseitiges Stellenangebot an und bewerben Sie sich jetzt!

Unser Bewerbungsprozess

Stellenangebote

  • Betriebsprüfer (m/w/d)

      • Landshut
      • München
    • Rente/Reha
    • veröffentlicht am 14.09.2021
    • Bewerbungsfrist 06.10.2021

    Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams mehrere

    Betriebsprüfer (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    Die Rentenversicherungsträger schützen mit Ihren Betriebsprüfungen die Rechte und Interessen der Beschäftigten und Arbeitgeber. Sie prüfen nach § 28 p SGB IV mindestens alle 4 Jahre bei den Arbeitgebern, ob insbesondere die Gesamtsozialversicherungsbeiträge der Beschäftigten zutreffend berechnet und abgeführt worden sind.

     

    Ihre Aufgaben:

    • Durchführung von Betriebsprüfungen im Innen- bzw. Außendienst
    • Prüfung der korrekten Beitragsabführung zur Rentenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Kranken- und Pflegeversicherung
    • Prüfung der Künstlersozialversicherung, der Insolvenzabgabe und der korrekten Arbeitsentgelte für die Unfallversicherung
    • Prüfung der gebildeten Wertguthaben
    • Stellungnahmen zu Widersprüchen

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreicher Abschluss der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (1. Juristisches Staatsexamen/Bachelor of Laws) oder
    • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (FH/Bachelor) bevorzugt mit den Schwerpunkten Steuern und Prüfungswesen oder Finanz- und Rechnungswesen, Controlling oder Sozialversicherung oder
    • Steuerfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Krankenkassenfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Bilanzbuchhalter mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Wirtschaftsfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie
    • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Steuer- und Sozialabgabenrechts bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse anzueignen
    • Ausgeprägtes technisches Verständnis mit guten PC-Kenntnissen
    • Sicheres Auftreten und sehr gute Umgangsformen
    • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
    • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • Flexibilität und Belastbarkeit in Bezug auf die täglichen Dienstreisen
    • Organisationsvermögen
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Werkstudent (m/w/d) in der Liegenschaftsverwaltung

      • Landshut
    • Verwaltung
    • veröffentlicht am 08.09.2021
    • Bewerbungsfrist 30.09.2021

    Wir suchen ab sofort befristet für bis zu 12 Monate einen

     Werkstudenten (m/w/d) in der Liegenschaftsverwaltung

    Aufgabengebiete

    Lagerbuchhaltung für Lagerbücher, Gebäude und technische Anlagen der DRV BYS:

    • Abgleich von Bestandsdaten
    • Erstellen von Bestandsverzeichnissen für technische Anlagen
    • Separieren vorhandener Lagerbücher in Einzelobjekte und Grundstücke

    Unsere Anforderungen

    • Immatrikulierte/r Student/-in im Bereich Betriebswirtschaft bzw. vergleichbares Studium
    • Affinität zu Zahlen und Buchhaltung
    • Selbständige, sorgfältige und proaktive Arbeitsweise
    • Gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Analytisches und konzeptionelles Denken
    • Routine im Umgang mit MS-Office, vor allem vertiefte Excel-Kenntnisse
    • Bereitschaft zu Standortdienstreisen Landshut - München (Führerschein erforderlich)
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Berater (m/w/d) für die Auskunfts- und Beratungsstelle

      • Landshut
      • München
      • Weiden
      • Regensburg
      • Rosenheim
      • Passau
    • Rente/Reha
    • veröffentlicht am 08.09.2021
    • Bewerbungsfrist 31.12.2021

    Wir suchen zur Verstärkung unserer Teams 

    Berater (m/w/d) für die Auskunfts- und Beratungsstelle

    Aufgabengebiete

    • Auskunft und Beratung zu rentenrechtlichen, versicherungs- bzw. beitragsrechtlichen und rehabilitationsrechtlichen Fragestellungen, auch bei Auslandsberührung
    • Auskunft zur privaten und betrieblichen Altersvorsorge

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium zur/zum Diplomverwaltungswirt/in (FH) oder erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Weiterbildung zur/zum Sozialversicherungsfachwirt/in
    • Umfassende Fachkenntnisse in allen rentenrechtlichen Bereichen (Rentenrecht, EU-Recht, Abkommens- und Auslandsrentenrecht, Versicherungs- und Beitragsrecht, Rehabilitationsrecht) wünschenswert
    • Grundkenntnisse zur zusätzlichen Altersvorsorge wünschenswert
    • Fachkenntnisse in allen weiteren Sozialrechtsgebieten wünschenswert
    • Freude am persönlichen Umgang und der Kommunikation mit Kunden
    • Höfliches, sicheres und repräsentatives Auftreten
    • Kompetenz im Umgang mit Konfliktsituationen im Kundenkontakt
    • Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit
    • Selbständigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
    Weitere Infos zu dieser Stelle
Alle Stellenangebote

FAQ

Wie kann ich mich bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd bewerben?
Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal für eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung. Hierzu müssen Sie sich zunächst einen Account einrichten. Danach können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen. Die Unterlagen werden dann automatisch an den richtigen Ansprechpartner übermittelt.
Werden mir entstandene Reisekosten für Vorstellungsgespräche von der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd erstattet?
Ja. Bitte füllen Sie hierzu den im Download-Bereich bereitgestellten Antrag zur Erstattung von Reisekosten vollständig aus. Reichen Sie diesen Antrag zusammen mit dem Einladungsschreiben ein.
Wann erfolgt eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Sie erhalten in jedem Fall umgehend eine Eingangsbestätigung auf die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.

Ihre Ansprechpartner