Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Arbeitsbereich Rentenversicherung und Rehabilitation

Sie begleiten Menschen ein Leben lang in allen Lebenssituationen. Zunächst als Versicherte und Beitragszahlende während des Arbeitslebens, später als Rentnerinnen und Rentner. Mit Ihrer Arbeit stellen Sie die Zukunft dieser Menschen im Alter sicher. 

Gesund und fit durchs Arbeitsleben

Bevor die Versicherten in Rente gehen, steht ein erfolgreiches Arbeitsleben im Mittelpunkt. Im Arbeitsbereich Rehabilitation sorgen Sie dafür, dass die Menschen gesund und fit bleiben. Sie bearbeiten Anträge auf Rehabilitation. Damit leisten Sie einen wichtigen Beitrag. Denn Rehabilitationen sollen  die Gesundheit der Versicherten stärken oder wiederherstellen. Eine besondere Rolle spielen Präventionsleistungen: Sie helfen vorzubeugen, damit man gar nicht erst krank wird. Zur Rehabilitation gehören neben stationären und ambulanten Leistungen auch Angebote der beruflichen Rehabilitation, wie Umschulungen, sowie der Nachsorge. 
Wir sorgen  dafür, dass bewilligte Leistungen auf medizinisch höchstem Niveau durchgeführt werden. Darum betreiben wir sechs eigene Rehakliniken und ein Akutkrankenhaus. 

Sicherheit im Alter schaffen 

Im Bereich Rentenversicherung schaffen Sie Sicherheit im Alter. Mit viel Expertise und Engagement sorgen Sie dafür, immer das Beste für die Versicherten zu erreichen. Die Gesundheit der Versicherten im Blick erfüllen wir unseren gesetzlichen Auftrag. 
Sie begleiten und beraten unsere Versicherten am Telefon oder in einer unserer Auskunfts- und Beratungsstellen – in München einer der größten in ganz Deutschland. Sie sind Experte und bearbeiten Anträge. Dabei wenden Sie die Gesetze im Sinne der Versicherten an. 
Bei uns ist auch internationale Zusammenarbeit wichtig. Viele Versicherte arbeiten in anderen Ländern wie Österreich, Kroatien oder Slowenien. Sie helfen und beraten über Grenzen hinweg. Dabei beachten Sie die EU-Rechtsnormen sowie Sozialversicherungsabkommen mit anderen Ländern.
 

Arbeitgebervorteile

junger mann der sehr zufrieden in die Kamera lächelt und einen Daumen nach oben hat
  • Bei uns haben Sie einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Vergütung, denn wir sind ein öffentlich-rechtlicher Arbeitgeber.
  • Wir bieten eine betriebliche Altersvorsorge über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL).
  • Wir bieten umfangreiche Weiterbildungs- und Seminarangebote, damit Sie sich auch in Zukunft weiterentwickeln können.
  • Sie profitieren von vergünstigten Jobtickets für den öffentlichen Nahverkehr und die Deutsche Bahn.
  • An beiden Standorten stehen kostenlose Parkplätze für Sie zur Verfügung.
  • Unser betriebliches Gesundheitsmanagement unterstützt Sie dabei, gesund und fit zu bleiben. 
  • An beiden Standorten gibt es in den Mitarbeiterrestaurants eine große Auswahl an gesunden und leckeren Gerichten für die Zwischen- und Mittagsverpflegung.
  • Sie können sich auf flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeitregelung freuen.
  • Bei uns gibt es die Möglichkeit für Telearbeit von zu Hause aus.
  • An unseren beiden Standorten in München und Landshut sind Betriebskindergärten angegliedert.
  • Der Kindergarten hat zu? Nutzen Sie unser Eltern-Kind-Arbeitszimmer.
  • Wir bieten Ihnen verschiedene Teilzeitmodelle, damit Sie Familie und Beruf vereinbaren können.
weitere Informationen zum Thema "familienfreundlicher Arbeitgeber".

Bewerben

Frau arbeitet an einer Tastatur vor einem Monitor

Eine Ausbildung, ein Studium oder ein beruflicher Neuanfang? Das ist auch bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd möglich. Schauen Sie sich unser vielseitiges Stellenangebot an und bewerben Sie sich jetzt!

Unser Bewerbungsprozess