Bitte verwenden Sie zur Vergrößerung/Verkleinerung der Inhalte die Zoomfunktion Ihres Endgerätes.

Bewerben

Stellenangebote

  • Fachentwickler (m/w/d)

      • Landshut
      • München
    • IT
    • veröffentlicht am 03.07.2020
    • Bewerbungsfrist 27.07.2020

    Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen

    Fachentwickler (m/w/d)

    Aufgabengebiete

    Sie wirken an der Entwicklung und Modernisierung des Kernsystems der Deutschen Rentenversicherung mit. 

    • Design, Entwicklung und Dokumentation von Softwarekomponenten (Frontend- und Backendentwicklung)
    • Betreuung von Studierenden und Ausbildung von Fachinformatikern
    • Einrichten, Anpassen und Administrieren der Softwareentwicklungsumgebung
    • Mitwirkung in überregionalen Projektgruppen

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossene Hochschulausbildung in der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Qualifizierung
    • Sehr gute Kenntnisse der Programmiersprache Java und der Objektorientierung (JEE, Java SE)
    • Gute Kenntnisse der aktuellen Frameworks und Build-Tools im Java – Umfeld (z.B. Maven, Jenkins)
    • Gute Kenntnisse des Webapplikationframework Angular, der Versionsverwaltung mit GIT und von Eclipse sind wünschenswert
    • Bereitschaft zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Offenheit für neue Herausforderungen
    • Bereitschaft zu ständiger Weiterbildung
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Betriebsprüfer (m/w/d)

      • München
    • Rente/Reha
    • veröffentlicht am 02.07.2020
    • Bewerbungsfrist 24.07.2020

    Für unsere Prüfteams in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere

    Betriebsprüfer (m/w/d)

    Die Rentenversicherungsträger schützen mit Ihren Betriebsprüfungen die Rechte und Interessen der Beschäftigten und Arbeitgeber. Sie prüfen nach § 28 p SGB IV mindestens alle 4 Jahre bei den Arbeitgebern, ob insbesondere die Gesamtsozialversicherungsbeiträge der Beschäftigten zutreffend berechnet und abgeführt worden sind.

    Aufgabengebiete

    • Durchführung von Betriebsprüfungen im Innen- bzw. Außendienst
    • Prüfung der Richtigkeit der Beitragszahlungen unter Beachtung der melderechtlichen Bestimmungen
    • Prüfung der Zahlung der Künstlersozialabgabe und die Beachtung der Meldungspflichten nach dem Künstlersozialversicherungsgesetz
    • Prüfung der Unfallumlage, von unfallversicherungspflichtigem Entgelt und dessen Zuordnung zu den Gefahrtarifstellen
    • Beratung der Arbeitgeber im Aufgabengebiet
    • Abhilfen und Stellungnahmen zu Widersprüchen

    Unsere Anforderungen

    • Einen erfolgreichen Abschluss der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege (Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen) oder
    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (1. Juristisches Staatsexamen/Bachelor of Laws) oder
    • Ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre (FH/Bachelor) bevorzugt mit den Schwerpunkten Steuern und Prüfungswesen oder Finanz- und Rechnungswesen, Controlling oder Sozialversicherung oder
    • Steuerfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Krankenkassenfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Bilanzbuchhalter mit mehrjähriger Berufserfahrung oder
    • Wirtschaftsfachwirte mit mehrjähriger Berufserfahrung sowie
    • Fundierte Kenntnisse auf dem Gebiet des Steuer- und Sozialabgabenrechts bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse anzueignen
    • Ausgeprägtes technisches Verständnis mit guten PC-Kenntnissen
    • Sicheres Auftreten und sehr gute Umgangsformen
    • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft
    • Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
    • Flexibilität und Belastbarkeit in Bezug auf die täglichen Dienstreisen
    • Organisationsvermögen
    Weitere Infos zu dieser Stelle
  • Revisor (m/w/d) für den Prüfbereich Verwaltung, Finanzen und Vermögen

      • Landshut
      • München
    • Verwaltung
    • veröffentlicht am 30.06.2020
    • Bewerbungsfrist 22.07.2020

    Wir suchen für unsere Stabsstelle Innenrevision einen

    Revisor (m/w/d) für den Prüfbereich Verwaltung, Finanzen und Vermögen

    Aufgabengebiete

    • Sie planen und führen selbständig vorgangs- und prozessorientierte Prüfungen in den Verwaltungs- und Klinikbetrieben durch. Sie beachten dabei die internationalen Standards für die berufliche Praxis der Internen Revision.
    • Ihr Aufgabenspektrum ist vielfältig und umfasst u. a. die Bereiche Gebäude- und Liegenschaftsverwaltung, Beauftragtenwesen, Arbeitsschutz, Brandschutz, Hygiene, Medizinprodukte, Arznei- und Betäubungsmittel. Spezielle fachtechnische oder medizinische Kenntnisse werden dabei nicht erwartet (kaufmännische Revision).
    • Beratungsdienstleistungen sowie die Mitwirkung im Rahmen des internen Qualitäts-managements runden das abwechslungsreiche Aufgabengebiet ab.

    Unsere Anforderungen

    • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Verwaltungs-, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften
    • Alternativ erfolgreich abgeschlossenes Studium zur/zum Diplomverwaltungswirt/in (FH) bzw. abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialversicherungsfachangestellten mit abgeschlossener Weiterbildung zur/zum Sozialversicherungsfachwirt/in
    • Alternativ erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zur/zum Wirtschaftsfachwirt/in IHK, zur/zum Betriebswirt/in IHK oder zur/zum Betriebswirt/in VWA mit jeweils mind. dreijähriger einschlägiger Berufserfahrung
    • Berufserfahrung in der Revision wünschenswert
    • Berufserfahrung im o. g. Aufgabenspektrum wünschenswert
    • Bereitschaft zur Absolvierung eines Bildungsprogramms für die interne Revision
    • Bereitschaft zur Durchführung von (ggf. mehrtägigen) Dienst- und Fortbildungsreisen
    • Konzeptionsstärke und lösungsorientiertes Arbeiten
    • Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbstorganisation
    • Sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit
    • Teamfähigkeit
    • Verschwiegenheit und Integrität
    • sicheres Auftreten
    Weitere Infos zu dieser Stelle
Alle Stellenangebote

FAQ

Wie kann ich mich bei der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd bewerben?
Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsportal für eine schnelle und unkomplizierte Bewerbung. Hierzu müssen Sie sich zunächst einen Account einrichten. Danach können Sie Ihre Bewerbungsunterlagen hochladen. Die Unterlagen werden dann automatisch an den richtigen Ansprechpartner übermittelt.
Wann erfolgt eine Rückmeldung zu meiner Bewerbung?
Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen. Sie erhalten in jedem Fall umgehend eine Eingangsbestätigung auf die bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse.
Kann ich mich auch initiativ bewerben?
Ja, Sie können sich gerne auch initiativ bei der DRV Bayern Süd bewerben. Nutzen Sie dazu bitte folgende E-Mail-Adresse: bewerbung@drv-bayernsued.de. Für eine schnellstmögliche Bearbeitung Ihrer Initiativbewerbung ist es wichtig für uns, dass Sie den präferierten Arbeitsbereich und Ihre Vorstellungen zum Aufgabengebiet in der Bewerbung nennen. Genauere Informationen zu den Tätigkeitsfeldern und Einstiegsleveln finden Sie in den Job Stories sowie unter Arbeiten bei uns.

Ihre Ansprechpartner